Mittwoch, 17. Mai 2017


























Heute geht es um das Gender. Und nicht um den Sender, wie ein Kommentator auf den Beitrag des Auswärtigen Amtes zum heutigen Tag gegen Homophobie bemerkte. Ich habe geantwortet: “Gender oder Sender und die Frage, wer da wen steuert. Da gibt es dann Missverständnisse. Nicht nur in der Medizintechnik.” Wie war das noch mit dem Wunsch nach der elektronischen Fußfessel, wie ich hier bereits vor wenigen Tagen bemerkte?
Und wie hoch beläuft sich noch die Summe des US-Rahmenvertrags zwischen der Firma Siemens, Abteilung Medizintechnik beziehungsweise ein so ähnlich klingender Marketing-Name, und dem Pentagon, der beim Besuch der Kanzlerin in den USA vereinbart worden war?


























About This Blog