Donnerstag, 31. Januar 2019
































So. Technik. Nachdem ich mehrere Versuche für einen Livestream brauchte, was genau war da schiefgelaufen, und ich auch dieses Bild mit dem Permalink https://www.pinterest.de/pin/330099847686664960 via https://twitter.com/exercitooficial beim ersten Mal nicht im Twitter-Account vorfand, habe ich das Bild nun auf die Pinnwand Gypsy Soul gesetzt. Der zweite Versuch in meinem Twitter-Account war dann erfolgreich. Wie immer. Es kommen eben noch weitere Bilder an. https://twitter.com/planalto - Und auch die Magen-Darm-Beschwerden beim Anblick des Helmes eben sind wieder im technischen Protokoll. Genauso wie die Bemerkung in der Dreamer-Kultur: Hmmmh? Ach, ja? Was denn? Soll die Scheisse wieder raus?





































































Die Datenbank sagt dazu: na, und noch mal gelb schwarze möhren besorgen für das verkosten vor der der kamera? tja... so geht das ... !


































































A new book and the power of what?
https://twitter.com/GovChristie

































































Happy Imbolc
https://www.pinterest.de/AstraandLilith/imbolc


































































Magickal Gypsy Living
































































na, und noch mal gelb schwarze möhren besorgen lassen für das verkosten vor der kamera? tja... so geht das ... ! und nun noch ein dialog von indianerlager zu indianerlager? wer kommt wann gleich nach hause? coffee in europe? so so ... und dazu hier ein paar vorschläge für bildchen, völlig anonym? na, noch mal fischfang in meinem rücken? und verteilen von tee unter falscher flagge? so .. auch bei tumblr soeben gelöscht



































































Das Rad dreht sich weiter - Feuer flackert im Kessel. Die Zeit vom 31. Januar bis 2. Februar wurde die Februalien genannt, diese Tage des Jahres waren geweiht der Feuer- und Herdfeuergöttin Hestia, Vesta ("die Scheinende")







Imbolc/Candlemas/Lichtmess
February 1 - 2






Dieses Fest wird mit einem Flammenmeer voller Kerzen gefeiert. Der Tag wird auch Tag der Brighid genannt, um die Irische Göttin Brighid zu ehren. An ihrem Schrein, in der Irischen Stadt Kildare, hielt eine Gruppe von 19 Priesterinnen eine Flamme am Brennen, um sie zu ehren. Brighid ist auch eine der Göttinnen des Feuers, insbesondere ist sie aber die Patronin der Schmied-, Dicht- und Heilkunst. Es wurden an diesem Tag traditionell heilige Feuer entzündet, weil sie das Feuer der Geburt und der Heilung symbolisieren, das Feuer des Schmiedens und der poetischen Inspiration. Die Kirche wandelte diesen Feiertag in Lichtmess, dem Tag, an dem alle Kirchen-Kerzen für das kommende Jahr gesegnet werden. Im alten Europa wurde Imbolc mit einer Lichtprozession gefeiert, um die Felder vor der Pflanzzeit zu reinigen und zu düngen und den Göttern und Geistern der Landwirtschaft zu danken.






Eine weitere Bedeutung: Viele Kelten waren ländliche Schäfer, deren Leben vom Gedeihen ihrer Herden abhing, und ihr Jahreszeitenfest spiegelte ihre Lebenswelt dementsprechend wieder. Eines ihrer wichtigsten Feste war Imbolc, was "im Bauch" bedeutet und sich einerseits auf die trächtigen Schafe, andererseits ganz generell auf die Mutter Erde bezieht, die nun bereit ist, neues Leben zu schenken. Imbolc wird auch Oimelc genannt, die "Milch des Mutterschafes", da zu dieser Zeit die Mutterschafe ihre neugeborenen Lämmer säugten. Auf der Isle of Men nennt man ihn in einer etwas versteckten Anspielung "Den Tag der weißen Brigit". Milch diente nicht nur als Nahrung für die Jungtiere, sondern war essentiell für das Überleben der Familien. Sie war wertvoll und deshalb ein Göttergeschenk, weshalb man über Nacht Milchopfer vor die Tür stellte oder auf die Türschwelle goß, um der Göttin zu danken und sie um Hilfe bei der Ernte zu bitten. (Amber K. und Azrael K., Lichtmess. Das Fest der Flammen)



































Mittwoch, 30. Januar 2019

































Hach ja, Social Media ist schon blöde. Nicht wahr? Die Wahrheit verbreitet sich halt nur über Zeitungen. Wenn es nach dem Willen und den Verwaltern manches Parteivermögen ginge. Die "Generation Blogger" singt dann jetzt aber doch mal auf Empfehlung eben am Bildschirm: "Alle meine Entchen". Gelle, Tobi und Technik-Team. Na, und noch mal eine Rose verschenken wollen? Und auch das fiel eben fast keinem auf. Stimmt. Die Küchenszene. So. Das dazu. Na, und nun noch mal ein Freudensprung wie damals beim Einmarsch? Und noch ein gemixtes Video? Mit Gesichts-Einblendung? Das können wir dann gerne noch mal gemeinsam sehen. Tja. Was soll ich sagen: Auch das fiel fast keinem auf. Und dann diese Magen-Darm-Beschwerden. Nach der Ankündigung, die Wohnung zu verlassen. Ein alter Gag. Und der erhobene braune Schuh. Na, soll ich es wiederholen? Doch, ich mache es: Auch das fiel fast keinem auf. Und nun noch mal: "Alle meine Entchen".



































































Ich glaube es doch wohl nicht. Gestaltung auf der Seite vorher: Was soll das denn. Und nun diese Seite: BundeswehrVerband. https://twitter.com/DBwV - Ein Hmmh Teilchen Dreamer Kultur. Blick auf das Bild zum Film über das Postraumatische Stress-Syndrom. Trauma-Therapie. Soldat mit Pferd. Rötliches Fell und weiße Blesse. Bemerkung: yo... das gegenteil wird hier gerade versucht .. nö, das herzerl panikt nicht .. volltreffer. ist im technischen protokoll .. und nun noch ein stich auge rechts innen .. mehr davon







19 : 29 Uhr. Smartphone Luca: "Nicht so einfach". Und Luca fragt mich nun, ob ich aufgegessen habe. Yo. Alles SS. Mehr davon. 19 : 30 Uhr. Check Herz. Update 20 : 10 Uhr. Beim Korrektur-Lesen an dieser Stelle Check Atmung, ein "Ähhh" im Smartphone etc. Yo "Dicker". (Kose-Name ... Tradition) 19 : 32 Uhr. Check Anspannung Brust. Und ein "Hallo". Und was genau tut sich gerade in meiner Möse? 19 : 32 Uhr. Yo. Das fehlte jetzt noch, Smarphone: "Ernsthaft". "Ciao" .. Ich komme überhaupt nicht mehr nach hier .. Yo. Stimmt. Und noch ein zweites "ha" ...






Das sind zum größten Teil Insider-Anmerkungen, Entschuldigung, aber die sind einer nach dem anderen ein Volltreffer! 19 : 35 Uhr. "So Charlie". Check Herz. 19 : 35 Uhr. Seite bei tumblr gehackt? Und im nächsten Moment "Check Herz". Aber keine Sorge, ich lese das gleich auch noch mal laut draussen am Fenster vor. Nur so als Ankündigung. Wegen selektiver Weiß-Waschung etc.






19 45 Uhr. Nach dem Vorlesen draussen am Fenster beim Gang in die Küche dort mittel-schwere Atem-Probleme. In der Küche hatten wir an dieser Stelle vorhin bereits das eine oder andere Loch. Blut- und Eisen-Geschmack, Druck Magen. Und dann hatte der Kaffee-Filter am mehrfach auffälligen Hotspot plötzlich ein großes und ein kleines Loch. Ich war mit Helen in der Küche. Ich habe 3 Filtertüten gebraucht. 19 : 49 Uhr. Yepp. Bewegungsmelder. Und noch mal Atemprobleme. Das sieht sehr nach einem ABC-Modus aus. Die Kollegen bereiten sich gerade vor ... Keine Sorge: Es gibt internationale Militär- und Polizeieinheiten, die sich um solche Fälle kümmern. Gelle, Alex und Alexa!







Na, wie wäre es jetzt vielleicht noch mal mit einem Schwanken wie auf dem Schiff? Möglichst noch mit Baby auf dem Arm? Vor der Schreibtisch-Kante? Oder ein bisschen miese Stimmung? Kurz vor Fest-Tagen und an Fest-Tagen besonders gerne genommen? Panik-Bilder am offenen Fenster, wenn man mit Sicherheits-Abstand dort mit Baby auf dem Arm steht und so wie heute den Schnee bewundert? Und wie war das eben am Bildschirm: "Die Nilpferde kochen in ihrem eigenen Becken"? Heute morgen hatten wir den Fall in einem anderen Kontext schon einmal. Nun, die Bilder gehen halt wieder retour. In dreifacher Dosis zurück an Absender. Ganz nach uralter Hexen-Manier. Greetings, Green und die uralte, arme, einsame, rostige Witch.






Update 30.01., 11 : 18 Uhr: Bildschirm: tja... braune scheisse war leider gerade alle .... winter blessings .... so, das dazu. Ergibt u.a.: Warum ist Scheiße braun? Und: Der Klimawandel als verbindliches Höllenfeuer der Moderne - Stützen ...
































































Lucas Liste

































































Coming Soon

































Montag, 28. Januar 2019





























Hier kommen bald Bilder an von Personen, die Babies versuchen im Supermarkt zu bestrahlen. Ich stelle sie dann auf die Pinnwand mit den Halloween-Masken. Greetings, Green und die uralte arme, einsame Witch. Und welches Teilchen versuchte sich heute abend wieder an der Fernlenkung von Kindern? Auch das fiel uns fast nicht auf. Der arme Spiegel im Flur. Aber es stimmt schon. Ich schlafe heute nacht im Gästebett, und besetze damit den Platz zum Spielen. Ich selber allerdings stehe als Spielzeug nicht zur Verfügung.





























































So. Und jetzt wieder was Handfestes und Praktisches. Auch diesen Ort mit dem kleinen Platz neben dem Hochhaus kann man human gestalten. Der eine oder andere Mitarbeiter im REWE an dieser Stelle sieht das vielleicht etwas anders. Aber da helfen dann auch wieder die Besuche vor Ort. Wir sehen uns! Sicher! 12 : 51 Uhr. Die Technik-Kontrolle registriert das bekannte unangenehme Druck-Spannungs-Gefühl Nacken links? Dazu ist der Bewegungsmelder auch aktiv? Nun, hier kommt dann gleich wieder der ABC-Antwort-Modus. Und nun noch ein Brennen Ohr rechts? Ja, da geht gleich wie bereits in einem anderen Fall besprochen die Ampel von grün auf gelb auf: rot!



























































Local Markets






























Sonntag, 27. Januar 2019































Was für ein hübscher kleiner Film - https://twitter.com/matteosalvinimi - Die "Sea Watch" mit holländisch-deutscher Initiative kann ja dann wieder in Malta anlegen, wenn in Italien nun die Häfen geschlossen bleiben. Gut, es dürfte da auf Dauer ein bisschen eng werden, aber die weißen BegleiterInnen wissen ja, wie das so ist, wenn man etwas unter Platzmangel leidet. Es gibt da in der Tat wieder mal Gemeinsamkeiten in der Geschichte, die bei näherem Betrachten der historischen Quellen doch auch nix neues sind. Na, noch mehr evangelischer weltweiter Widerstand und Wander-Bewegungen? Oder waren es da doch eher evangelikale? Update 21 : 53 Uhr. Mein Bildschirm hat soeben ein Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom- Genau wie eben mein Twitter-Account. Und hier ist auch ein Dreamer-Teilchen. Na, was für eine schöne meeresblaue Leiste da unten am Bildschirm. Hach Technik ... !






Wie war das eben übrigens beim Abonnieren des Accounts von Armin Laschet? Gleichzeitig mit dem Abonnieren bei Twitter sollte was gelöscht werden? XX? Der aggressive Account Walter und wer noch? Nun, war derjenige gemeint, mit dem ich vorher telefoniert hatte? Das Bild mit dem sogenannten braunen Vollpfosten und dem Namen von Barbara da drunter war wohl irgendwie auf Interesse gestossen. Links neben dieser merkwürdigen technischen Anmutung war dann allerdings auch zu sehen: We follow you ... Armin... Peter A. und ... So. Das dazu!







Und wer sich nun Sorgen macht um abgeschobene und rückgeführte Flüchtlinge: Keine Sorge, die meisten werden danach brüderlich betreut. Nicht perfekt betreut. Aber eben doch angemessen. Auch Qatar hat nämlich gerade Geld bereitgestellt. Und Europa kann dann wieder Libyer aufnehmen, und sie nicht im Meer versinken und ersaufen lassen. Die Zusammenarbeit zwischen Libyen und Italien vor Ort jedenfalls scheint wieder zu funktionieren.






22 : 34 Uhr. Und in meinem Twitter-Account war soeben der zweite dezente Hinweis darauf, dass man auch die eigenen Kinder nicht unbedingt zum Lauschen und sonstigen launenhaftem Verhalten gegen den eigenen Vater einsetzen sollte. Auch das ist historisch nix neues. Wird aber doch nicht gerne gesehen. Und bedarf dann der Technikkontrolle und der väterlichen Umarmung der derart ferngelenkten Kinder. Insbesondere in diesen ganz gemischten Beziehungen. Ja. Wie ich schon mehrmals hier schrieb: Für manche Form von Pseudo-Feminismus kann ich mich nur noch fremdschämen. In diesem Sinne: Heute noch mal Gassi gehen?
































































Das automatische Runtersrollen hier am Bildschirm auf die Abteilung Hobbypsychologie und Medizintechnik nach dem Betrachten des Streams der Kranzniederlegung und dazu die dichte Nase ist im Protokoll. Und geht zur professionellen Bearbeitung. https://twitter.com/RogelRachman - Genau wie jetzt im Smartphone ein "Alles klar" und dazu unter der Pobacke rechts ein ADS-Syndrom. Na, mehr davon?































































a more sustainable future for the next generation
Via https://twitter.com/IvanDuque
































































Und hier noch mal ein Beispiel einer mittelalterlichen Szene in den Slums von Afrika. Dieses Mal: Angola. Update: Och. Da draussen. Probleme damit? Auch das fällt fast niemanden auf.
https://www.youtube.com/user/novaangola





Nachtrag. Habe gerade auf der Seite auch mal runtergesrcollt. Die Datenbank meint jetzt: boah neee, schreckliche strassenkämpfe mit mittelalterlichen waffen in den slums von afrika ................... Och neee. Jetzt verstehe ich auch das OK da draussen. Hach ja ................


































































https://twitter.com/NicolasMaduro































































Gypsy Soul































































Am 27. Januar feiert man den Internationalen Gedenktag an die Holocaust-Opfer. An diesem Tag vor 74 Jahren (1945) befreite die Sowjetarmee das größte Todeslager Auschwitz.




https://www.facebook.com/sputnik.deutschland/videos/vb.251154464896122/1020597301476198




Mehr Videos: https://bit.ly/2lKAFhH
Zum Thema: https://sptnkne.ws/k8Pk
































































Realität
https://www.rt.com/news/449847-tornado-turkey-airport-antalya/

































Samstag, 26. Januar 2019


































Wie gesagt: Ich bin so naiv und glaube an den Gedanken der einen Welt. Bilder helfen Ängste vor dem Fremden zu überwinden. Sie zeigen den Alltag, das Hässliche und das Schöne, und sie vermitteln Gemeinsamkeiten. Welche Landschaft ist da im Bild? Genau aus diesem Grund gefällt mir zum Beispiel die Pinnwand "Fairies in the Forest". Und ein weiterer Twitter-Account: https://twitter.com/Presidency_Sy





14 : 13 Uhr. Soeben beim Veröffentlichen heftiger Stich Kopf links. Und am Screen "Warnung Arzt". So Teilchen! Technikprotokoll. Die Kollegen kümmern sich dann wieder um den Fall. Greetings, Green und die Kollegen mit der Lizenz. Wir haben uns verstanden?
































































https://twitter.com/jairbolsonaro

































































check dreamer .. drohgebärden … was genau passiert noch wo, wenn ich local markets poste? technisches protokoll… inklusive pinterest screenshot ofengemüse granatapfel .. so .. geht zur bearbeitung





gestern abend heimweg markthalle. ähnliches szenario. danach smartphone ähnliches szenario. halbe tastatur ging dann allerdings hoch … so … greetings, green. by the way: markus, alles gute wünscht dir die DAU. viel arbeit allerorten. 12 : 02 Uhr. och teilchen, check atmung, die kirchenglocken inspirieren auch mal wieder … und ich schaue mal, was ich jetzt bei pinterest veröffentliche. klare ansage!




12 : 05 Uhr. So Teilchen. Technikprotokoll. Wir sammeln. Stechmücke Mittelfinger rechts, von wem stammt übrigens der Schnitt, auch das ist im Protokoll inklusive der Andeutungen dazu, noch mal kleine Kinder luntelegen? Und die Tür auf den Mittelfinger fallen lassen von Kindern? Und nun Wade rechts angespannt? Auch das fällt uns fast nicht auf … So. Bewegungsmelder ..





12 : 43 Uhr. Och. Im Engelschen Container sitzt gerade wieder die Abteilung Hobby-Psychologie und übt sich an der Medizintechnik? Druck Magen-Darm? Nein, wirklich? Was hatten wir hier noch? Och Rechner. Das s mal wieder verdoppelt soeben beim Schreiben? Auch nix neues. Und dazu ein “So”. So so …. Wie wäre es noch mal mit dem tauben Arm rechts? Und auch der Bewegungsmelder ist gefordert bei so viel Rüberrücken, insbesondere dann, wenn ich mich hier hinten wieder auf das Bett lege. Hach ja. Na, Knöchel rechts vielleicht noch mal. Und im Flur rutscht im Smartphone der Button von Walter etwas nach unten? Nein, wirklich? Und soeben ein Ziehen Ohr rechts .. Och! Mehr davon.





Na, wie wird das Wetter? Wer fährt heute an den Strand? Zum Sammeln. Natürlich. Was sonst. So viele kleine Muscheln mal wieder. Das wird wieder eine hübsche Kette. Yo. Ziehen Ohr rechts. Und ein Hmmmh Dreamer. Na, noch mal? Der Livestream im Smartphone wurde unterbrochen? Dann kam die Spontan-Entladung? Yo. In der Tat. Da muss dann wieder der Stecker in das kleine Teil. Und nun wird es hier kuschelig warm. Mir war gerade kalt. Ich habe den Ofen angemacht, denn zum Kuscheln habe ich hier leider leider nix. Als uralte, arme, einsame, alte … Witch. Greetings, Green



































Freitag, 25. Januar 2019
































Eine Störung nach der anderen hier, die Salvini-Seite mit der URL des Radio-Senders ist weggewischt, mein Twitter-Account hat auch Probleme, bei Facebook verschwand der Translate-Button vorhin, das sogenannte Weiß-Waschen des Bildschirmes mit selektiver Bildschirm-Anzeige ist nun wirklich nicht so ganz neu, und kurz vorher stand breitbeinig im Twitter-Account im Bild im Eingang ein angebliches Mitglied der Bundespolizei, irgendwo war noch am Screen ein Link mit Werbung für die "Fantastischen Vier". Wie war das kurz vorher bei Twitter? Eine Durchsuchung von 2 Rocker-Stätten in der Kölner Innenstadt? Nun, die Datenbank sagte soeben automatisch: 5! Heiko .. Es geht aber auch noch ein bisschen blöder. Ihr habt sie ...






00.00 Uhr. Lucas Smartphone ist noch wach. Check Herz und dazu ein "Ganz toll". Eine Insider-Anmerkung. Gleich gibt es hier wieder Nachschub an Arbeit. Greetings, Green.






00.02 Uhr. Das Smartphone ist soeben auch schlafen gegangen.





00 : irgendwas Uhr.




*muahhhhhhhhhhhhhhhhhaaaaaaaahaaaaaaaaaaaaaaaaahaaahhhhhaahaaaaaaaa*






Habe den Radio-Sender gefunden und angeklickt. Das ja ein schönes Bild der älteren Dame mit dem jungen Herrn. Google-Eingabe: Geht das eigentlich noch doofer?

Ergibt als ersten Link:




Luisa - Hurra, es geht zum Ponyhof! (Doch leider find ich Ponys doof)
https://books.google.de/books?isbn=3505135054
Janne Nilsson - 2016 - ‎Juvenile Fiction
Da soll man keine schlechte Laune kriegen Und heute war Lexa noch doofer. Anna kommt eigentlich aus Polen und da spricht man nur. Zum Glück hatte ich in ...



































































https://twitter.com/matteosalvinimi





































































https://twitter.com/EstonianGovt



































































https://twitter.com/Xavier_Bettel
































































Chocolate and Co































































Danke. Ich habe es gerade gehört. Und: Entschuldigung! Ich hatte als junge Frau ohne jegliche Information nur genervt und etwas angewidert den manchmal zuviel trinkenden Vater mit der wiederholten Zigarette gesehen, der auf der grünen Couch vor der Ziegelwand im hinteren Teil des Wohnzimmers neben dem Kamin sitzt, am neuesten Technik-Spielzeug fummelt, dabei die große Antenne irgendwie auf dem Dach dreht und anscheinend einen Sender für den Fernseher sucht.
































































Und wie genau soll ich das jetzt vor allem auch ohne nähere technische Kenntnisse schonend beschreiben? Nun denn. Was mich wenigstens ein wenig tröstet, ist die Gewissheit, dass das keine neuen Zustände sind. Ich erinnere mich an die Beschreibungen. Die Beschreibungen der Kinder des Holocaust. Und es waren nicht die Beschreibungen des 2. Weltkriegs, wie auch er damals vorsichtig formulierte.

































Donnerstag, 24. Januar 2019





























Handwerk und Symbolik































































https://twitter.com/olafscholz
































































Na, das ist doch mal ein klares Statement: "The United States will conduct diplomatic relations with #Venezuela through the government of interim President Juan Guaido. The United States does not recognize the #Maduro regime. The United States does not consider former president Nicolas Maduro to have the legal authority to break diplomatic relations. The United States will take appropriate actions to hold accountable anyone who endangers the safety and security of our mission and its personnel."


































































On the Road again
































































Soeben auch am Bildschirm. Ich sehe das mit dem Kuckucksclan jetzt auch aus einer völlig neuen Perspektive.



































































Pizza, Popcorn: Erfolgreicher Putsch. Die nächste Runde ... (Auaaaa ... !)


































Mittwoch, 23. Januar 2019
































So so: Mal wieder free and fair. "The United States recognizes Juan Guaido’s courageous decision to assume the role of Interim President per Venezuela’s Constitution Article 233. We support @AsambleaVE and their efforts to establish a transitional government and prepare #Venezuela for free and fair elections." https://twitter.com/SecPompeo

































































Shamans - Rites































































WhatsApp an:




5. Peter. Die hochgestellten braunen Schuhe kurz vor den heftigen Magen Darm Beschwerden habt ihr also ... Datenbank: Das ist anthropo zeug. Buch aussaattage. So feedbackverfahren läuft



(Smartphone: automatisch hellblaues painting an)




Korrektur: zu beginn der attacke. Kurz vorher hatte ich angekündigt zu gehen. Tja. Stimmt. Die scheisse geht raus.





(Auf der Tastatur steht jetzt automatisch ein "Ähem".




(Leichte Übelkeit von vorhin beendet, Flackern im Smartphone - Hintergrund erkennbar, Beweismittelverfahren läuft. Pinterest - Bild zeigt Laser-Wellen mit abgebrochenen Spitzen vor fliederfarbenem Himmel. Tag der offenen Tür Video































































Ja. Überall gibt es solche. Und solche.


































Dienstag, 22. Januar 2019































https://twitter.com/AUC_MoussaFaki - Doha, Qatar , 13th January 2019: The State of Qatar and the African Union Commission (AUC) signed a Memorandum of Understanding for a monetary grant of $20 million that represents the State of Qatar's support towards the reintegration of vulnerable African migrants.
The State of Qatar and the AUC established this grant to support the safe reintegration of repatriated migrants in their countries of origin.
The two parties through the Qatar Fund for Development (QFFD) also aim to establish partnerships with financial institutions in the targeted countries to design and roll out tailored programmes to support the economic reintegration of repatriated returnees.

































































https://twitter.com/AUC_MoussaFaki - Addis Abeba, 22 January 2019: The Chairperson of the African Union Commission Moussa Faki Mahamat condemns in the strongest terms the attack in Mali that killed 10 Chadian peacekeepers, who were members of the United Nations Mission Multidimensional Integrated Stabilization Mission in Mali (MINUSMA) on 20 January 2019.

































































"eine gemeinsame Einheit für Stabilisierungs-Operationen in Drittstaaten"
https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/deutsch-franzoesische-freundschaft-das-steht-im-aachener-vertrag-16000732.html

































































Das ist nicht lustig. Boah neeeeeee ...

































Montag, 21. Januar 2019
































https://twitter.com/Davos - ohne Donald Trump
https://www.weforum.org/events/world-economic-forum-annual-meeting
































































https://twitter.com/jairbolsonaro
































































https://www.facebook.com/legasalvinipremier
































































Hach ja. 47 Migranten. Gerettet. Und gut gemischt. Hamburg? Na, wie isses? Die Libyer hingegen, die nicht ganz so gerne gesehen und gerettet wurden, kommen allerdings auch bald wieder. "Die Zusammenarbeit funktioniert".
https://www.ilmessaggero.it/italia/migranti_riportati_in_libia-4245533.html





10.48 Uhr. Och Teilchen? ADS? Das fällt fast keinem auf. Check Herz. Und nun noch ein Wade rechts. Gatekeeper: Habt Ihr! Und nun vielleicht noch mal cora Publikum Freudensprünge und Grinsen im Gesicht beim Einmarsch?





11.00 Uhr. Bewegungsmelder “geschlossen” und ein “ha ha ha” da drüben und hier ein World Meeting im Arsch. Och, echt? Na, wem kommt das noch bekannt vor? So! Medizintechnik Kontrolle. Und Antwortmodus mit den entsprechenden Polizei- und Militär-Einheiten. Update: Yo. Teilchen ... Hmmmh ... Dreamer Kultur. Und einmal Eierstock rechts? Auch das kann beantwortet werden. Genau wie nun Druck Darm. P.S. Doch. Das Niveau kann auch noch unterschritten werden.





11.58 Uhr. Und dann wären da die sog. "Aussaattage". Gelle, Maria. Ich sehe es soeben bei Amazon. In diesem Fall etwas anthroposophisch. Na, noch mal die Frage nach meinem Lieblingsnamen? Auf der Couch? Im Cafe? Unglaublich! Nun, die Militärmediziner sind unterwegs zur Klärung auch dieser Angelegenheiten.































































Tu BiShvat is here! Tu-What❓
Tu BiShvat, an awesome holiday also called "New Year of the Trees", is all about celebrating nature, raising ecological awareness and planting trees 🌳
via https://www.facebook.com/IsraelMFA





Literature:
Trees, Earth and Torah, A Tu B’Shavat Anthology
edited by
Ari Elon, Naomi Mara Hyman, Arthur Waskow






Wikipedia: Tu BiShvat (Hebrew: ט״ו בשבט‬) is a Jewish holiday occurring on the 15th day of the Hebrew month of Shevat (in the current year, Tu BiShvat begins at sunset on January 20 and ends in the evening of January 21). It is also called "Rosh HaShanah La'Ilanot" (Hebrew: ראש השנה לאילנות‬), literally "New Year of the Trees." In contemporary Israel, the day is celebrated as an ecological awareness day, and trees are planted in celebration.



































































22. Januar, Aachen, Krönungssaal im Rathaus. "Vertrag von Aachen". Unterzeichnet von Frankreich und Deutschland. Es handelt sich um eine "Verschlusssache"? Oder doch eher nicht? Die genauen Inhalte sind was? Die Stirn bieten gegen "Nationalisten und Populisten" heißt was genau?


































Sonntag, 20. Januar 2019
































Shamans - Rites

































































Gar nicht so weit weg: Die uralte Witch ist gerne "naiv" und versucht immer wieder, den Gedanken der einen Welt auch visuell zu vermitteln. Bilder helfen, Grenzen und Ängste vor dem Fremden zu überwinden.

































Freitag, 18. Januar 2019

































Colours of the Night
































































(Interna ... : Guck(t) mal ... So! )































































Welcome Home!

































































Tja. Es waren wohl die Grillen: "Die Ursachen für die von den Mitarbeitern der Botschaft gemeldeten Gesundheitsprobleme müssten eingehender untersucht werden, merken die Autoren an. Die Ergebnisse machten "die Notwendigkeit einer eingehenden Erforschung der Ursache dieser Krankheiten, einschließlich möglicher physiologischer Erklärungen, die nichts mit Schallangriffen zu tun haben" notwendig. Mit anderen Worten: Die US-Diplomaten sollten sich einer psychologischen Untersuchung unterziehen.



"https://amerika21.de/2019/01/220126/kuba-usa-botschaft-schallwaffe-grillen


































Donnerstag, 17. Januar 2019

































Magickal Gypsy Living


































































Guckuck. Die Datenbank sagt: " Intrigantenstadl. Die nächsten Nummern". Und dabei hat die Ur-Uhr-Alte doch gerade erst angefangen, den Stream zu sehen. Was das? Mein armer Oberschenkel links. Stechmücken unterwegs. Ein Klingelmännchen. Und im sogenannten Altengrabengässchen neben dem heiligen Grund da drüben ist soeben auch jede Menge Verkehr.































































Shamans - Rites






























































Das war absehhbar, dass sich nach den Bildern auf dem Flughafen und dem weiteren Veröffentlichen auf den Pinnwänden Gypsy Soul und "Her Story - His Story" weitere Netzwerke bildreich und symptomreich mit der Abteilung Psychologische Kriegsführung offenbaren. Gelle, Dreamer Kultur? Noch mal der taube Arm rechts? Böser Bonner Autobahn-Bau? De la Gisela? Und La Mia? Und unsere Landmark-Teilchen? Das waren früher schon gemischte Gruppen-Abende mit Dame.








Wie war das damals noch mit diesem stimmungsvollen Bild unter dem amerikanischen Weihnachtsbaum? Mama im Hintergrund, das kleine weiße Käppi war auch zu sehen, und die Kinder singend beim Auszug wie die 3 Waisen aus dem Morgenland? "Fa La La La La La La La La". Ja. Da wurden doch tatsächlich ganze Netze übernommen. Allerdings hat sich auch da etwas geändert, der Wandel wird per Unterschrift überall sichtbar. Manche stehen einfach nicht so sehr auf die Perfektion luntegelegter Teilchen. Wie blöde, gelle, dann mit den eigenen Mitteln behandelt zu werden. Was und wer war noch mal die Affäre? Ja, mancher weiß-goldige Ring ist dann doch einfach zu klein gewesen. Na, und nun nochmal melden mit Hilfe von ferngelenkter Medizintechnik? Natürlich wieder mal möglichst frühmorgens? Wer arbeitet denn schon nachts. Nicht wahr, die soeben wieder anwesende Medizintechnik. Och. Check Herz. So so …








08 : 48 Uhr. Was genau ist mit “Salat”? Und dann war da noch die Frage nach der Verwendung von Parteivermögen, massenmediales Big Business. Die Veröffentlichung von Generation Blogger. Und weltweite Finanzspritzen aus dem perfekten Saudi-Arabien. Mehr davon … ! Für das weitere Feedbackverfahren! Na, und nun noch mal ein Rüberrücken und Branding schwarzer Bullen und Elefanten? Das fällt ganz bestimmt weder der Medizintechnik-Kontrolle noch den Militärmedizinern noch den Bautrupps auf, die überall unterwegs sind. Und nun noch mal ein Stechmückchen hinter Rücken rechts? Oder an den Haaren an der Lippe? Und wer unterrichtet gerade da drüben? Was genau? So? So so ... Wir hören das mit Interesse. Einsatzbereitschaft!








10.48 Uhr. Mann!! Jetzt sagt nicht, ich soll mir tatsächlich die schwarze Kaffeekanne bestellen, mit dem Logo Sylt Sansibar und gekreuzten Schwertern. Geeignet für alle Herdarten. Und den Grill. Eigentlich wollte ich ja nur was für das Stövchen. Als altmodische Witch. Auaaa ... Mein armer Daumen rechts. Und dann Stich Handballen links ... Tja ... Ich glaube, ich bestelle dann doch ... Mal sehen, wie lange wir dann wieder warten müssen. Und Sergej, falls es wieder kalt wird: Könntest du dann noch mal die Standheizung ... ? Ich DAU bin da wieder zu dämlich








11.15 Uhr. Nur die Datenbank. Ehrlich: "ich bestelle jetzt mal die kaffeemühle .. ganz nach alter art ... wer will .......ggggggggg"



































Dienstag, 15. Januar 2019






























Sudermannplatz. Der Markt war ziemlich leer, der Kaffee-Stand aber zum Glück wieder da. Und zwar gut gemischt! Und was soll ich kaufen? Keine Ahnung! Gut, Salami mit ein paar Oliven als Vorspeise für Faule geht natürlich immer, ist aber auf Dauer auch ein bisschen langweilig. Oder? Und dann die Vitamine. Die Vitamineeeee! Da brauche ich dann allerdings auch wieder ein paar Inspirationen, was ich denn nun im Winter mit dem Angebot an Obst und Gemüse machen soll. Salat? Als Einstieg hier mal 30 Winter-Salate. Na, wer will? ... Update 23.23 Uhr. Oh! Jetzt sind es ein paar weniger. Wer war das?































































Is ja toll ...






























































Coming Soon
































































Das dürfte wieder ziemlich eng werden ...
































































Na, Teilchen? Unter Fuss rechts? Ach, echt? Check Herz. Auch im Imbiss. Das fiel wieder - fast - keinem auf. So weit? So so ... Und nun trinke ich Kaffee. Den aus der aufgeblähten kleinen Kaffee-Packung rechts im Regal. Im REWE. Habe ich natürlich mitgenommen. Und freue mich nun etwas über aufgeblähtes Wohlbefinden. Mal sehen, wo wir dann wieder arbeiten müssen. Gelle, Medizintechnik. Greetings, Green



































Montag, 14. Januar 2019
































Ich lese dann weiter in der ISIS - Literatur.
Pinnwand Her Story - His Story
https://www.pinterest.de/AstraandLilith/her-story-his-story



































































Was bitte? Screen? Die Harke? Und dazu das Dreamer-Bild der Harke aus dem Film "Die Dienerin"? Den Film kann ich nur empfehlen. Wenn jemand sowieso schon schlechte Laune hat. Nach dem, was hier wirklich los ist, können da die Inhalte des Films nur ein ganz kleiner Abklatsch der Realität sein. Wie wäre es mit etwas Granulat? Und wie war das mit dem Orchester? Keine Ahnung. Aber das macht wieder Appetit. Goldig. Wirklich goldig. Soll ich mal wieder zum Essen ins San Remo? Wer parkt heute vor der Tür? Wessen Zirkus war das?


































































Danke für den Tipp der Rumänen. Ja. Auch dort gibt es solche. Und solche. Ich gehe dann öfter auch zum McDonalds Marzellenstrasse/Ecke Dom. Salat war zwar keiner mehr, das hatte ich mir vorher im McDonalds Bahnhof überlegt, aber die Auswahl dort war sicher auch einen Besuch wert. Vielleicht spielt das europäische Orchester ja auch mal vor Ort? Die Kollegen im Begleittrupp überprüfen dann sicher wieder gerne die Haustechnik. Na, wie war das Kribbeln unter den Zehen links? Nun,"noch 3 Minuten" Wartezeit war sicher nicht lange, das kurze Aufflackern von Geruchseindrücken wie Kloreiniger beeindruckend beim Blick auf die gemischten Oreo-Kekse und Eiscreme unter Glas, und das ausfüllende Gefühl in meinem Unterleib beim Hinausgehen vor der Tür dann ebenfalls völlig unauffällig. Ein Leuchtstab-Träger, ein um die Ecke biegendes Blaulicht mit Mannschaftstransporter und ein Püppchen gekleidet in Oliv? Ach, ehrlich? Nun, wie gesagt. Auch das gemischte europäische Orchester kommt sicher gerne zum Hausbesuch. Greetings, Green








08 : 40 Uhr. Gibt es ein Problem? Auch da draussen? Beim Suchen nach dem Twitter - Account der rumänischen Premierministerin wiederholte technische Störungen. - https://twitter.com/vdancila - Gefallen die touristischen Bilder bei Pinterest nicht so sehr? Angst vor Dämonen und Dracula? Mehr davon. Kein Internet? Und das Smartphone von Luca ist auch auffällig. Die Szene heute morgen hier offenbart übrigens auch ein "ernstes" Problem, das geregelt wird. Jetzt die Meldung beim Eingeben der Adresse im Browser, dass der Twitter-Account gesperrt wurde. Och Teilchen. Eine Europa-Phobie? Das hatten wir hier allerdings auch eine Zeitlang beim Twitter Account von Moussa Faki Mahamat. Das hier ist auch interessant. Datenbank und Adresse im Browser - https://www.facebook.com/search/top/?q=matteo%20salvini%20pagina%20ufficiale - Sowie: "völlig unauffällig - fällt fast keinem auf." Hier die Twitter - Adresse. https://twitter.com/matteosalvinimi - Und was genau meint soeben beim Einfügen die Dreamer-Kultur? Hmmmh? Auch das fällt - fast - nicht auf. Was war das gestern eigentlich für ein Teil im zu engen und zu kurzen roten Kostüm und spitzen roten Schuhe in der ersten Reihe? Im Seminar? Das Köpfchen mit den schwarzen langen Haaren schief gelegt? Hatte da wieder mal eine Sekretärin Tipps verteilt wie den, dass man als Referentin in der Kaserne für die Offiziere doch bitte einen Minirock anziehen solle? Und hatte dann auch die Hilfstruppen ins Smartphone geschickt, die die Kamera automatisch drehten auf die eigenen Oberschenkel? Nun, wir sammeln dann mal weiter. Zum Beispiel Sammler von kleinen leeren Blumentöpfen im Garten-Schränkchen und Sammler von bunten Wasser-Eis-Stangen im Gefrierschrank. So etwas sehen die gemischten Truppen wirklich ganz besonders gerne. Na, heute schon Granulat verteilt? Und wo genau wachsen wieder "hochwertige Hydro-Kulturen"?









09 : 36 Uhr. Wie bitte? Datenbank? Gehts noch? "volltreffer! verstärkt zahn ziehen oben rechts .. und screenshot pausenbrot quecksilber .. b la b la b la b la .. habt ihr" Und das, nachdem ich eingab etwas im Sinne von: Dreamer, dachte an Blutgeschmack und Traubensaft gestern abend und hatte dazu kurz Druck im Magen.









09 : 48 Uhr. Wiederholte technische Probleme mit dem Twitter - Account. Bildschirm - Copy:



EuroEFE on Twitter: "Viorica Dancila, primera mujer al frente del ...
https://twitter.com/euroefe/status/958244079460143104
Diese Seite übersetzen
Viorica Dancila, primera mujer al frente del gobierno de Rumanía @VDancila @UEmadrid http://ow.ly/KHPw30i51Tn pic.twitter.com/f3nZMQjgt6. 11:42 PM - 29 ...
Jean-Claude Juncker on Twitter: "Congratulations Viorica Dăncilă, I ...
https://twitter.com/junckereu/status/958385789800517632
Diese Seite übersetzen
30.01.2018 - Congratulations Viorica Dăncilă, I wish you every success. The #EU would not be complete without Romania, nor would #Romania be ...
Cocoshila on Twitter: "you stole this account from Mihai Tudose, with ...
https://twitter.com/Ianis_Th/status/953755403900391424
Diese Seite übersetzen
Replying to @VDancila. you stole this account from Mihai Tudose, with all his followers! 2:26 PM - 17 Jan 2018. 0 replies 0 retweets 0 likes. Reply. Retweet.





Kurze Recherche

http://www.spiegel.de/politik/ausland/rumaenien-ministerpraesident-mihai-tudose-tritt-zurueck-a-1188047.html









10 : 32 Uhr. Gatekeeper, Szenario und Ziehen Unterleib .. habt Ihr!







Nach Eingabe des Satzes bei Tumblr geht der Bildschirm automatisch auf den Text:

16 : 01 Uhr. Die Datenbank nennt jetzt World Vision. Kurz vorher in der Datenbank die Anspielung auf den großen rothaarigen Waffelbäcker am Markt, der kleine Lütticher Waffeln backt und technisch auch schon im Protokoll gelandet war. Yo .. Mehr davon. Wieder mal versucht, für fremde Zwecke zu vereinnehmen? Und dazu dann noch am Screen ein Herden-Teilchen mit ganz viel Plastik, das Granulat in aller Welt verteilt? Und vielleicht auch noch mal die “Christiane Büchner” - Filmproduktion? Eine treffgenaue Insider-Anmerkung. In der Tat.





https://twitter.com/matteosalvinimi








12.00 Uhr. Livestream. Unterbrochen. "state con noi". Kann man so und so lesen. Begleiteter Eingang am Tor. Ist auch eine Möglichkeit. Im Smarthone. Weiß. Hosenanzug.







Am Bildschirm Artikel Neumarkt, keine Besonnung und Psychologie
13.22 Uhr. Beim Schreiben dieser Wörter soeben Check Herz. Und Bewegungsmelder
Was genau war das vorhin mit wessen Kindern?
13.26 Uhr. 5! alles klar .. da drüben (Schule).. und check herz ... und die nächsten
13.26 Uhr. Aufstossen. Magensäure... Das ist auch nix neues ... Gatekeeper .. habt ihr!





Datenbank Bildschirm: "Wir begrüssen Dresden"
13.28 Uhr. Check Herz.
Und da drüben ein: So ... So so





komplettes medizintechnisches szenario zur bearbeitung ... greetings, green






so so .. barbara ... bild smartphone mike p aus der maschine kommend und das wort affäre und adel ... dazu smartphone .. zurück ... was genau zurück?



































Samstag, 12. Januar 2019































Alice and Astra






























































Paris. Livestream. So. Die Datenbank sagt jetzt: "kollegen, macht mal bitte ein technisches protokoll smartphone und bewegungsmelder! indizienmaterial!"



16.58 Uhr. Noch mal. Check Herz. Mehr davon ...



17.03. Szenario. Und Kri bb eln Hand links. Mit Smartphone. Schicke leuchtende rote Armbinden. Yepp.


































































Ich glaube es nicht. Check Herz. Soll ich das jetzt stündlich anklicken und die Bilder betrachten, um zu sehen, wer dann noch alles in der Technik das Innerste nach Aussen kehren will? 15.44 Uhr. Und wie oft soll ich den Beitrag mit den gemischten Orchester noch anklicken?






16 : 01 Uhr. Die Datenbank nennt jetzt World Vision. Kurz vorher in der Datenbank die Anspielung auf den großen rothaarigen Waffelbäcker am Markt, der kleine Lütticher Waffeln backt und technisch auch schon im Protokoll gelandet war. Yo .. Mehr davon. Wieder mal versucht, für fremde Zwecke zu vereinnehmen? Und dazu dann noch am Screen ein Herden-Teilchen mit ganz viel Plastik, das Granulat in aller Welt verteilt? Und vielleicht auch noch mal die "Christiane Büchner" - Filmproduktion? Eine treffgenaue Insider-Anmerkung. In der Tat.






https://twitter.com/matteosalvinimi

































































Na, noch mal versuchen, die Beweismittelführung zu behindern? Wir haben uns verstanden?































































Fairies in the Forest






























































So. Die Datenbank sagte dann: "Hach ja. Unsere Landmark Teilchen. Und La Mia." Mitglieder luntegelegter autoritärer Psychogruppen. Und nun noch jemand, der "einen Ausweis" hat, und davon träumt, die Wohnungen anderer real oder mit Hilfe von Technik betreten zu wollen? Das sind wahnhafte Vorstellungen, die dringend der Behandlung bedürfen. Genau wie wahnhafte Vorstellungen der Verteilung von Granulat. Nach vorheriger Säuberung. Solche blumigen Umschreibungen für Ethnische Säuberung lernen luntegelegte Mitglieder autoritärer Psycho-Gruppen. Gelle, White Pride. Das ist historisch nichts neues, in der Öffentlichkeit bekannt sind die Methoden des ehemaligen spanischen Generals Franco, unter den Angehörigen seiner Einheiten wurden munter Babies verteilt von Regime-Gegnern. Ein weltweites Problem, das mit Hilfe von Terror-Finanzierung versucht, sich überall breit zu machen.







Nun, die Behandlung dieser Methoden ist Family-Business. Natürlich weltweit vertreten. Mit den entsprechenden Polizei- und Militär-Einheiten. Und nun noch ein Herden-Teilchen, das fleissig Granulat in aller Welt verteilt? Oder surfen will auf den Wellen im Kinder-Zimmer? Wieder mal auf der Strasse Leute anpöbeln, weil das Fahrrad ein paar Zentimeter zu dicht am weißen Kombi parkte? Am Eigelstein? Wieder mal Tee verteilen unter falscher Flagge? Und Brötchen backen? Oder Bagels? Lukrative Geschäftsmodelle. Wirklich. Ganze Stadtteile sind so entstanden. Schicke neue Stadtteile. Und neue Markt-Stände mit Angeboten. Croissants? Bagels? Direkt daneben das Magenbrot? Und die Hitzewallungen alleine beim Anblick halten an? Ja. So was macht manchmal schlanker. Stimmt. Genau wie das Betreten von Geschäften mit Übergrößen.







Was da die Technik doch alles kann. Na? Wieder ein Spielchen mit verteilten Rollen im Flur, das Schlüsselchen will wahnhaft wirken, und der Druck auf und im Kopf wird danach wirklich unangenehm? Nun, mal sehen, wo dann ganz im Gegenzug das nächste Loch im Krankenhaus-Server sehr zielsicher behandelt werden will. Die Raumluftkontrolle registriert auch wieder mal Merkwürdigkeiten? Und im medizintechnischen Protokoll ist deutlich der Asthma-Anfall zu beobachten. Das Smartphone im Kinderzimmer hat ein Problem mit der Aufmerksamkeit? Und das Herz stolpert? Nicht vor lauter Freude. Die Stimmung? Ist wie?








Nun, alles das macht Appetit. In der Tat. Vorher noch kurz duschen? Und über die Lese-Lektüre nachdenken vom Abend zuvor? Vor dem Spiegel die Lippen anmalen und den Bogen der Augenbrauen nachzeichnen mit braunem Stift. Na? Mal sehen, wer dann wieder zu welcher Zeit klingelt. Oder Aufmerksamkeit will mit Hilfe von ferngelenkter und luntegelegter Medizintechnik. Doch, so ein Hotel hat immer einiges zu bieten. Das finden die Bautrupps wohl auch, die alle unterwegs sind. Mal sehen, wer was wann liefert. Doch, da hat sich wieder jemand einen Kaffee verdient. Viel Freude beim Genuss. Und nun? Wer hat Hunger? Appetit auf ein Dessert? Alleine die Vorstellung daran lässt manchen zittern vor Freude. Und vor lauter Stress. Gelle, Betty B.? Na? Heute schon Alpträume gehabt von Blutsaugern und von Vampiren aller Art?



































Freitag, 11. Januar 2019

































Nancy? Im Livestream? Während des Musik-Videos? Hat Ihnen das gemischte Orchester eben am Bildschirm auch so gut gefallen? Ich schau mal, ob ich mehr finde. Was sagt das Team. Moment ...: Mannnnnnn .....! Ihr seid doof... ! Geht auch noch was anderes? Ich habe nämlich schon ein paar Bilder von Transsylvanien mit Dracula und Schloss Bran bei Pinterest veröffentlicht. Kann ich bitte auch noch mehr Bilder vom wild-romantischen, winterlichen Rumänien haben?


































































https://www.facebook.com/ro2019eu




Music unites us all! It is the language everyone understands, no matter where he or she is from. The European Union Orchestra was born with the first Romanian Presidency of the Council of the European Union! It brings together 90 musicians from the most important orchestras of the 28 EU member states.




https://www.facebook.com/ro2019eu/videos/376995889533170/





































































Local Markets around the World




































Mittwoch, 9. Januar 2019































Alice and Astra

































































Das dürfte wohl wirklich schwierig werden. Bei dem Andrang.


































































Ach. 2 kleine Schrauben locker am Laptop? Ausgerechnet beim Ebay-Fall Betty B.? Und dazu dann am Bildschirm eine "Patientenverfügung"? Beim Ebay-Fall? Eine Schraube schwirrt jetzt irgendwo innen im Laptop rum.
Na, und Ihr zwei? Auch ein schönes Bild! Friedensverhandlungen über den gegenseitigen Austausch im Indianerlager? Bei dem einen Stamm handelt es sich wohl um ein, Zitat: "Siouxlager". Mit Marterpfahl. Bei dem anderen muss ich jetzt um ein Aufnahmegespräch, nein, Verzeihung, um eine Audienz bitten. Wegen der Schraube. Meine ich. Na: Welches Käppi habens denn heute an?



































































... Doch. Und Dracula war auch wieder da. Upps. Und der kommende Satz wurde soeben gelöscht? Kuckuck. Rechnerprotokoll. Na, was sagt Ihr denn dazu? Und da draussen klappt was gerade weg? Also nochmal: Und nun das nächste (neue) Buch über ISIS. Als Einstimmung auf die kommenden Karnevalswochen. Vielleicht habe ich ja dieses Jahr Lust auf ein Kostüm. Mal sehen. Was genau ist nochmal ein Wagenschiff? Und was hat das zu tun mit dem Wort Karre? Die große Kirche hier wenige Meter weiter wurde gebaut auf einem ISIS-Tempel. Doch, ich finde, da passt ein stimmungsvoller Markt mit viel Handwerk und Händlern mit Bewusstsein für diesen historischen Ort genau hin. Gelle, LA Mafia? Und unsere weiß-goldigen 4-er-Sternchen? Heute schon versucht, Fuss zu fassen?





































































Hach ja - Staatsreligion. Kein weiterer Kommentar.
https://www.sn.at/politik/weltpolitik/razzien-in-russisch-orthodoxen-kirchen-in-ukraine-61849282



Sonst lande ich nachher noch beim Thema Kirchensteuer. Und schweife ab zum Thema Kampf der Kulturen. Mache einen kurzen Umweg über Männer und Monotheismus. Und lande schließlich erschöpft wieder im (eigenen) Matriarchat. Oh noooo ... !

































































https://www.romania2019.eu



Und hier wieder ein etwas anderer Blickwinkel:
http://www.romania.travel/ro/page/turismul-rural
Das ländliche Rumänien, Handwerk und Tradition


































































WhatsApp Mehrfach-Account GZ an mich:


Die Spätschicht übernimmt ab jetzt. Ich geb den Bericht an den BND weiter.
(7.32 Uhr. Soeben hier beim Schreiben Aufstossen. Magensäure. Auch nix neues ...)






WhatsApp an:

Diverse Smilies mit Bärchen und Popcorn






WhatsApp an mich:

Genau ... cookies .. und deinen browserverlauf haben wir auch







WhatsApp an:


Nu drehen sie durch. Greetings, Green. So. Das dazu. Die erste Reihe. Grüsse von Big Mama. Tja.. Und dazu das Symbol eines großen braunen Bullen






WhatsApp an mich:

Joho winke winke .. Grüße vom Anwalt





WhatsApp an:



Böse böse schwarze Bullen und Elefanten. Yepp ... Smilie Hand 5. Und zwar den im Rang eines Generals. Die lassen auch Hausbesuche machen bei Bedarf







....
....
...
...







WhatsApp an:




So. Und die nächsten. Terrorfinanziert. Beweismittelverfahren. Das daziu. Wer hat noch wessen Browswerverlauf? Mehrfachaktenführung. Grüsse von den Schwarzen.

Reicht. So. Indonesische Reistafel. Nächstes Mal.

Tränen lachender Smilie. Und das Symbol einer CD


Gehts noch blöder? Ziehen Ohr rechts? Hach ja ... Symbol Hand 5. Mehr davon. Symbol, Ein großes gelbes Auto lacht den Adressaten an.


7.43 Uhr. Beim Schreiben dieses Satzes soeben Knacken Haustechnik. Das beliebte Symbolik .. Immer wieder gerne genommen. Die Haustechnik Kontrolle registriert auch das mit Interesse.

Seit ein paar Minuten dazu Zahn Ziehen oben rechts. Auch ein gerne genommenes Symbol, das sich Insidern nur allzu klar erschließt. Und eben kurzes Brennen Haaransatz Hinterkopf. Und nun kurzes Stechen Rücken. So. Ich mache den Heizofen hier jetzt symbolisch an. Das wird dann wieder professionell geregelt.


07 : 00 Uhr. WhatsApp an


Frühstück. Mit 2 Teelichtern. Und Schleimlöser? Na? Symbol CD .. Noch mehr Einladungen zum Essen?


Wir haben uns verstanden?


So. Muss jetzt mal .. Die nächste Einladung verteilen. Bewegungsmelder Symbol Hand ktiv.


Oh. Sorry. a. War weg



Anwesenheit in meiner Möse und und ein Hmmh Teilchen. Knacken Oberarm links
Symbole u.a. grünes Herz und ein Kamel





WhatsApp an Helen



7 : 19 Uhr

Symbol grünes Herz




7 : 20 Uhr

So. Frühes Frühstück hier. Terrorfinanzierte Teilchen. Symbol CD. Medizintechnik Kontrolle. Nächste

P.S. Technische Beweismittelführung


Wer genau hat wessen Browserverlauf? WhatsApp GZ? Mehr davon. Mehrfachaktenführung. Grüsse von den Schwarzen


7.28 Uhr. ADS? Symbol Tränen lachender Smilie, Symbol CD, Symbole großes gelbes Auto.
4 mal klingeln, wenn ich mich gerade mit Frühstück ins Bett lege?



8.02 Uhr. P.S. WhatApp Account GZ: Wie war das? Wer hat da wem was genau ins Wasser getan?


8:04 Uhr. Akku Smartphone soeben wieder auf den beliebten 15 %





8.13 Uhr. Ich denke da ist der nächste Windschutzscheiben-Fall. Medizintechnik Kontrolle: Blut- und Eisengeschmack etc.

So. Grün. Einsatzbereitschaft. Mit einem Gruss von den Kollegen