Montag, 19. August 2019






















Welcome Home!








































"Eingepflegt". Das kannte ich noch nicht. Mal sehen, was das Smartphone heute noch bringt. Der nächste Live - Stream vielleicht wieder mal mit unseren Schneckchen und deren Bedarf nach Druck Stirn links und ähnlichen, etwas unangenehmen Symptomen im Indizienprotokoll? Wie bereits mehrfach geschildert. Handelte es sich da vorhin also doch um eine Baum-Allergie in Verbindung mit dem Sicherheits-Nadel-Konzept? Und auch diese Form von Bewusstseinskontrolle wurde hier immer wieder beschrieben. Nun denn. Deutschland wird gut behütet. Und auch die Sehnsucht nach Kooperation mit Mama Europa stiess auf offene Ohren und wird professionell begleitet dank diverser Organisationen. So. Das dazu! 17 : 54 Uhr. Gelle, der Dreamer Lappen soeben? Was bitte? Na, noch ein Loch im Krankenhaus-Server? Mit Zugangscode. Gut, Gatekeeper.








































Der Morning Podcast von Gabor Steingart, nicht nur zu Fragen der Weltwirtschaft. Meine Anmerkung: Realwirtschaft. Weltweit.




Update 11 : 58 Uhr. Hat ja wieder geklappt. Toll. Ich gehe dann später zur nächsten Runde Fremdschämen. Feminismus? So so! Wieder mal Druck Nasenwurzel links und Stirn dank Zugangscode Medizintechnik? Die nächsten mit Sehnsucht nach Lochkarten? Ganz nach alter Art zum Sortieren und Zählen? Na? Und noch mal Gassi gehen? Ja natürlich. Und nun ergänze ich die Pinnwand Handwerk und Symbolik.





Später dann mehr Material für die Pinnwand His Story - Her Story










































Sep 1 - "Einsteigertour für Pilzfreunde". WER war das? Und wieviele Zugangscodes habt ihr eben vergeben? Wie? Der Goldschakal war auch schon da?





















Sonntag, 18. August 2019





















Österreich. Von HW Bricks kam eben rein ein Video mit dem neuen Zug der Serie Lego Hidden Side. Super! Ich habe das Video verlinkt auf der Pinnwand "Bauen mit den Little People"












































https://twitter.com/jairbolsonaro











































Screenshot. Zur Bearbeitung. Na, Frau Vorsitzende? Und luntegelegte Hilfstruppen? Mit einem Gruss von den bösen bösen Bonnern. Da werden wir wohl wieder die Kollegen für die Wartung nicht nur der Hausmeister-Technik holen müssen. Vielleicht nun auch noch mal bei Amazon das Bild der Treppenhaus-Beleuchtung mit der Einstellung -7? Noch jemand, der hier unter Aufsicht das Innerste nach aussen kehren möchte? Nein, wir sind auch nicht dafür zuständig, hier als Müllablade-Platz für Frust über Berufs-Verbote zu dienen. Und auch die luntegelegte Medizintechnik ist keine Ersatzbefriedigung für "Frigide Fregatten". Der Gatekeeper vergibt aber noch ein paar Zugangscode auch am Eingang der Wohnungstür bei weiteren Szenarien. Gut für das Indizienprotokoll. Gerne richten wir dann in Zukunft in den freiwerdenden Wohnungen und Häusern auf dem Dach noch mehr Spielraum für Kinder ein. Graf Dracula war auch schon. Haben wir uns jetzt verstanden? Greetings, Green








Hans-Georg Maaßen
replied

Matthias Meisner
@MatthiasMeisner
·
1h
Fühlten Sie sich bisher in deutschen Zügen unsicher, Herr
@HGMaassen
? Und falls ja, warum? Zu viele Linksextreme an Bord? Wann sind Sie zuletzt
@DB_Bahn
gefahren?
Quote Tweet






Hans-Georg Maaßen
@HGMaassen
· 18h
Am Ende dieses aufreibenden Tages sollten wir einem Erfolg der #Union die verdiente Aufmerksamkeit zukommen lassen:
Unsere #Soldaten dürfen endlich kostenfrei den #Fernverkehr nutzen! Das würdigt die Soldaten und steigert das Sicherheitsgefühl in den Zügen. (hgm)









































Auch in der Projektplanung? Ein Wiener Cafehaus. Mit Werkstätte, ganz nach dem Vorbild des kunsthistorischen Vorbild in Wien um die vorige Jahrhundwende. Denke ich doch. Ein Ort der Begegnung und Begleitung wie damals, denn der Übergang vom 19. in das 20. Jahrhundert brachte zu dieser Zeit einige vielversprechende Entwicklungen, die dann zwar zerstört wurden, die man aber wieder aufgreifen kann. Ein Ort der Begegnung, in dem Besucher aller Art nach Herzenslust schlemmen und ihren Kaffee schlürfen können. Für manche wäre das dann vielleicht auch so etwas wie eine Therapie für trübe und trockene Tage. Denn was habe ich da vorhin gehört? Da fragt jemand doch tatsächlich an, ob perverse Gespräche ein Grund für eine Kündigung sein können? Was genau sind denn perverse Gespräche? Wo wurden die geführt? Und wie lauschig war es denn da? Ich denke doch nicht, dass es sich hier wieder um unsere "frigide Fregatte" handelt. Oder? Nun denn, auch in solch' einem Fall wäre eine Wiener Werkstätte mit Kaffee und Kuchen wohl doch die passende Therapie. Und nun noch ein Stück Torte?











































So. Komplettes Szenario zur Bearbeitung! In der Tat. Hier muss freigeräumt werden auch in der Umgebung. Umgestaltung läuft. Die Kollegen kommen mit Sondereinheiten und Bautrupps zum Dachdecken. Greetings, Green. Hier werden in den nächsten Monaten einige Wohnungen frei für die Kollegen, die dann einziehen werden.









































Restaurieren - Renovieren










































Alice And Astra











































Coelln kann's. Am Wochenende schon was vor? 00 : 30 Uhr. Und warum bitte höre ich hier jetzt das kaum schallgedämpfte Geräusch eines wiederholten Tag der offenen Tür? Gut, ich gehe mich dann jetzt sinnlos besaufen. Und da drüben wird wieder gearbeitet. Ganz geräuschlos. Versteht sich. Oh! Ehrenfeld ...! Was genau willst du jetzt wieder ... ? 00 : 34 Uhr. Es ist von mir aus gesehen die rechte. Aua. Und die Datenbank sagt soeben: druck stirn links beim anblick der pakistanischen soldatinnen .. yo ... teilchen .. und nu noch mal rüberrücken ...























Samstag, 17. August 2019





















Bananen-oder Brötchen-Allergie? 23 : 54 Uhr. Oh! Ehrenfeld! Das is ja ein Ding, dass ich dich jetzt höre! Bitte noch ein Brötchen? Das schadet bekanntlich nie, er ist ja bei Bedarf auch ein bisschen bi. 23 : 58 Uhr. Oh! Da war was! "Boah" - Was bitte? Bekanntlich auch nix neues. Und nun noch mehr Material für den Wahlkampf? Wie wäre es zur Stärkung mal mit ein paar "Corn Dogs"? Die muss man auch nur manchmal bezahlen.








































Jede Menge Material zur Frage von Wahlkampf-Hilfen. Oder auch nicht. Frau Vorsitzende? Wieviele Mediziner haben wir da eigntlich noch? 22 : 57 Uhr. Schon wieder ein taubes Bein rechts und ein Dreamer Lappen? Technik? Und nun noch mehr davon? Wird das eigentlich noch dämlicher? Oder handelt es sich hier um eine nicht mehr heilbare Bananen- und Baum - Allergie? Beim Besuch der Seite https://twitter.com/TheJusticeDept und dem absichtlich plazierten Bildschirm - Ausschnitt der 2 schwarz - goldenen Symbole von insgesamt 4 dann Druck auf beiden Ohren? Ohne Worte!













































Bis jetzt bin ich nur nach dem Einkauf daran vorbeigelaufen. Nächste Woche dann die nächsten Kneipen-Touren. Beispielsweise dieses Lokal an der Gereonskirche, direkt an der Straße gelegen, ganz hier in der Nähe. Der verantwortungsvolle Umgang mit Technik wird dann weiter getestet. In der Tat: Da schauen dann die Kollegen und ich auf die Uhr. Wie war das mit dem Druck Stirn links? Und das Ganze dann auch noch mit Rudel-Verhalten? Gelle, auch die Damen und Herren im ankommenden Streifenwagen mit Warnblinker? Wir kennen das zur Genüge. 20 : 46 Uhr. Man versucht es mal wieder? Auch nichts neues, diese beleidigte Symbolik, sobald man erwischt wird. Wolfgang, Eure ... 10 : 57 Uhr. Gelle, die Damen und Herren! Der Gatekeeper hat einen Zugangscode verteilt. Meine armen Arme. Ist das aber auch an streng end! Und im Bad nach dem leckeren Essen der Nudeln mit Gulasch noch so ein Ding da? Och, das Dreamer-Teilchen!











































Tränendes Auge und Druck Stirn links und Nasenwurzel links zum wiederholten Mal. Auch nach dem Einkauf. Trotz besserem Wissen. Hatten wir das nicht wiederholt dokumentiert und gewarnt vor weiteren Anwendungen der Abteilung Hobbytechnik? Na, unsere luntegelegten Lappen? Nun denn. Der Fall geht dann zur endgültigen Bearbeitung. ABC Antwortmodus.




Das Ding da möchte ich in diesem Fall übrigens in einer Vase ausgehändigt bekommen. Siehe dazu die Bemerkung über die Aufforstung der Baumlandschaft in Deutschland. Ich werde den Inhalt dann in den Nationalpark Hainich nach Thüringen bringen. Dort dient er dann wenigstens noch einem guten Zweck.










































Ja! Stimmt. Wie war noch der Name des Ministers? Wer genau war es jetzt? Und wer wird es sein? Zugangscode! Test! Treffer! Das dazu. Greetings, Green und Gelb.






















Freitag, 16. August 2019





















Abandoned Buildings








































Mit dem Marschflugkörper „Burewestnik“ hat der Unfall auf einem Testgelände in Nordrussland am 8. August nichts zu tun, erklärt das russische Verteidigungsministerium. Getestet wurde demnach ein Raketenbooster. Bei dem Antrieb kommen atomare Stromerzeuger zum Einsatz, schreibt die Zeitung „Iswestija“ mit Verweis auf das Ministerium.




„Die freigesetzte Energie ist bei einem Flüssigkeitsantrieb deutlich größer. Die Rakete beschleunigt schneller und erreicht höhere Geschwindigkeiten“, sagt Militärexperte Dmitri Boltenkow im Zeitungsgespräch. „Der Nachteil dieses Antriebs ist die Gefahrenstufe: Der Treibstoff und der Oxidans sind aggressiv und explosiv. Für Menschen lebensgefährlich, es kann auch zu Vergiftungen kommen.“




https://sptnkne.ws/8XCR











































https://twitter.com/OlafScholz












































"Ich möchte auch der geliebten Frau Angela Merkel eine Nachricht hinterlassen: Nehmen Sie diese Knete und forsten Sie Deutschland wieder auf, ok? Dort ist es viel nötiger als hier“, sagte Bolsonaro laut Medienberichten am Mittwochabend (Ortszeit). Kurzlink: https://sptnkne.ws/8XcF
























Donnerstag, 15. August 2019




















Zu Astra? Auch ein Bier?








































https://twitter.com/Ozkok_A - Alle Achtung!










































Na? Noch mal Druck Stirn links beim Aufrufen dieser Seite? Was sagt da das Technik-Protokoll? Und beim Aufrufen dieser Seite soeben noch mal eine Stechmücke auf dem Oberarm rechts? War das denn ein so großer Schock gestern abend am Bildschirm?









































Soll ich jetzt das Bild vom toten Wellensittich bei Tumblr soeben im internen Account veröffentlichen? Neben einer Rose? Na? Der Dreamer? War das wieder ein blau-weißer? Oder der grüne? Noch mehr tote Tiere mit relativ kurzer Lebensdauer? Doch. Das war damals auch ein schöner weißer Käfig. Und der Satz vorhin bei WhatsApp war auch ein Original-Zitat. Na? Auch wieder ins Protokoll? 17 : 11 Uhr. Die Datenbank ist gnädig und meint nun automatisch: kann ich jetzt was trinken ... oder muss noch nen lego zum test?






















About This Blog