Donnerstag, 22. Februar 2018






























... So. Das dazu ... (LAtest ... Noch ein paar luntegelegte TherapeutInnen mit angeschlossener Technik vielleicht? Gerne auch noch mehr Lieferanten. Ich bestelle auch noch eine schwarze F alke-Strumpfhose ...! ) Einen grünen Gruss von der uralten Frau, Mutter, Matriarchin, verrückten, manchmal laut vorlesenden Hexe. Und Politologin mit Spezialgebiet.




Super, Helen. Ich freue mich sehr auf mein zweites Enkelkind, das den Namen Davina haben wird. Helens Begründung: Davina Clair ist der Name einer Hexe in einer amerikanischen Serie, die für das Gute kämpft und den Menschen hilft.





https://www.vorname.com/name,Davina.html


dod = der Geliebte (Hebräisch)
divina/divine = göttlich (Latein, Englisch)
Bedeutung / Übersetzung
die Geliebte





Mehr zur Namensbedeutung: Weibliche Form von David; Info zur männlichen Form David: in der Bibel ist David der 2. und größte König Israels und wird als Vorfahre Jesu genannt. Davina ist die englische Nebenform von Davida, auch in der Schreibweise Davinia oder Davinja möglich

























































Auch einige interessante Aspekte. Via "Russia beyond Deu". "Heute vor 117 Jahren wurde Lew Tolstoi wegen angeblicher „blasphemischer Äußerungen“ in seinem Roman "Auferstehung" aus der Russisch-Orthodoxen Kirche ausgeschlossen." Teuflisch, diese Ideen. Wirklich total teuflisch.
https://de.rbth.com/kultur/79782-lew-tolstoi-gegen-staat-kirche-shakespeare






Einer davon: "Obwohl Tolstoi sein ganzes Leben lang gläubig war, trennten sich seine und die Wege der russisch-orthodoxen Kirche. Im Jahr 1855 erwähnte Tolstoi, der damals in den Zwanzigern war, in seinem Tagebuch, dass es sein Ziel sei, ein neues, vom Mystizismus „gereinigtes“, Christentum zu erschaffen. Er und seine Anhänger, die an Jesus Christus glaubten, riefen dazu auf, bereits das diesseitige Leben weise und rechtschaffen zu leben und nicht auf das Leben im Jenseits zu warten."






Allerdings verbietet weder das orthodoxe Christentum noch andere aktuelle Ausführungen, das Gute auf Erden zu tun. Leider hin und wieder mit der Einschränkung, sofern es denn den eigenen Interessen dient. Organisierte patriarchale Religion dient nur zu gerne als Instrument zum sogenannten Nation Building oder der Expansion auf fremdem Boden. "Brot für die Welt" beispielsweise dient wem genau? Und wehe, jetzt sagt jemand, als Abwehr-Waffe gegen Evangelikale. Und wer genau steckt hinter dem Namen Isis? Sagen wir mal so: Der Platz um die Liegen am Strand in der Türkei beispielsweise ist wirklich heiss umkämpft. Da waren allerdings wohl ein paar goldige Äpfelbäumchen zuviel gewachsen neben den Liegen, und hatten sich dort doch sehr breit gemacht. Es wurde daher dann etwas leerer auf den Liegen nach den Ereignissen im vorletzten Jahr. Und ich habe mir sagen lassen, dass danach dann die Russen ziemlich zahlreich gekommen sind.


























































Eigentlich wollte ich mir dieses Video nicht ansehen. Ich bin da aber zum Glück kein Opfer meiner eigenen Vorurteile geworden. Es sind einige interessante Aspekte in seiner Rede:




ABC News Politics
https://www.facebook.com/ABCNewsPolitics




We're at the Conservative Political Action Conference, where NRA - National Rifle Association of America Chief Wayne LaPierre is speaking, one day after The White House held a listening session with those affected by gun violence. http://abcn.ws/2ohAUjc






ABC News
https://www.facebook.com/ABCNews



"The NRA does care," NRA - National Rifle Association of America vice president Wayne LaPierre tells the Conservative Political Action Conference after last week's Florida shooting galvanized a national conversation on gun policy reform.


























































Bulgarian Presidency of the Council of the European Union





The informal meeting of EU Ministers responsible for Culture will take place in Sofia on 28 February 2018 under the motto “Culture – an inclusive value for the EU”.




The meeting will be chaired by the Minister of Culture of the Republic of Bulgaria Mr Boil Banov. It will be attended by Mr Tibor Navracsics, European Commissioner for Education, Culture, Youth and Sport, and Ms Petra Kammerevert, President of the European Parliament’s Committee on Culture and Education.






https://www.facebook.com/eu2018bg
https://eu2018bg.bg/en/news/480



























































Immer nur Frikadelle ist auch ein bisschen blöde. Obwohl die beim REWE am Eigelstein und in Köln kleinster Markhalle in der Maastrichter Straße an den sogenannten Ringen wirklich sehr sehr lecker sind. Mein armer armer Magen hat aber offenbar wohl schon zu viel Kaffee und Fleisch bekommen, ich musste gerade schon wieder aufstossen. Ich fürchte, da wirkt dann wohl Gerbsäure. Oder etwas Ähnliches. Vielleicht hilft basisches Obst und Gemüse? Dazu noch ein wenig Kräuter? Dieses Kraut auf dem Teller sieht doch auch lecker aus. Sehr lecker sogar. Da besuchen wir doch gerne wieder die Halle, in deren Umfeld auch nette Nachbarn wohnen. Wie ich hörte. Goldig, diese Kleinen, die wir da manchmal sehen. Gut, dass Köln ebenfalls die Zeichen der Zeit erkannt hat. Und es auch im Innenstadtbereich immer vielfältiger wird. Gemischter. Und grüner.







Und ja. Da ich es gerade wieder höre: Wir mögen diese Angebote wirklich sehr. Diese Tage der offenen Türen. Das bringt immer wieder neue Lücken in der Planung hervor, die dann bearbeitet werden können. Ich warte dann jetzt auf die nächste Lieferung, und eitel wie ich bin, musste es dieses Mal wieder eine schwarze F alkestrumpfhose sein, bei den alten war irgendwie sehr plötzlich der Stoff zwischen den Beinen zerrissen trotz der guten Qualität, aber das ist eben auch eine Ansichtssache, wie oft man sie dann noch tragen kann, und gehe später dann wieder in Köln erste und kleinste Markthalle.








Markthalle Belgisches Viertel
https://www.facebook.com/markthallebelgischesviertel



























































Hach ja … unsere luntegelegte Jugend. Und die Mittel der modernen (Medizin-) Technik. By the way: Ich fand den Anblick des Videos der Angehörigen von Amok-Läufen in den USA tief beeindruckend. Ich denke, wir alle sollten eines sehr klar und deutlich verstehen: (Ungeborene) Kinder und Jugendliche sind im Krieg tabu.


























































"Magische Moorlandschaften". Ernsthaft. Das Hohe Venn. Beispielsweise. Als Ausflugsort unbedingt zu empfehlen, wenn man wieder einen klaren Kopf kriegen muss.



https://www.ksta.de/freizeit/ausflug/ausfluege-nrw-magische-moorlandschaften-rund-um-koeln-entdecken-23668902



13.28 Uhr. treffer! bildschirmprotokoll! technikprotokoll! wade rechts! grüsse, grün

























































Ich hätte vielleicht doch die Familien-Tradition fortführen sollen. Akribisches Sammeln von Werkzeug und Schrauben im Hobby-Keller. Am ISLA-Auto war die Zylinderkopfdichtung mal wieder nicht ganz dicht ... ? gg Die Lizenz zum Analysieren und Schrauben habe ich selber ja leider leider nicht. Ich darf die Dinger nur suchen. Und kann dann eine ganz gute Werkstatt empfehlen. Ewald, deine Autos mal wieder.




























































Astra and Lilith
https://www.pinterest.de/AstraandLilith






























































Link 1
https://www.pinterest.de/pin/330099847679373812






Link 2
https://www.pinterest.de/pin/330099847681916838






Link 3
https://www.pinterest.de/pin/AQZFqUKk6_YPpTKZjdNggydwLUCr5_W__bjPvBqla8B98Z-26-kOcJQ






Link 4
https://www.pinterest.de/AstraandLilith/gypsy-soul






























Mittwoch, 21. Februar 2018



























Ich
https://www.pinterest.de/pin/749427194215890954





... geh' dann mal kurz 'nen Sherry holen und ihr könnt euch in der Zeit gerne ohne mich weiter an meinem Bildschirm per Bild und Text bei Pinterest unterhalten. Und ... Nein, ich gehe jetzt NICHT auf's Klo ... (*"?/$(*+'#)*+&$$!0o7*.;" ...)




23 : 06 Uhr. ... Und nu geht das rechts im internen Account bei Tumblr weiter mit wirklich denkwürdiger Werbung ...? (Wer genau soll jetzt wen beim Skifahren auf der Piste abholen?)




... Wie? (*"?/$(*+'#)*+&$$!0o7*.;" ...)




“Jugendherberge günstig”




... Ich sach nix ...




23.29 Uhr (*"?/$(*+'#)*+&$$!0o7*.;" ...)
(... ) .
https://www.pinterest.de/pin/303570831126975957


























































Ich muss heute einen Fehler korrigieren, den ich vor langer langer Zeit gemacht hatte aufgrund mangelnder Kenntnis medizintechnischer Folge-Wirkung. Der Stich in die Eierstöcke rechts war wohl medizintechnisch bedingt. Und Teil des Szenarios der "latest" (news)? Also erst der Yasmintee, dann die Frage, wie es meinen Eierstöcken geht, by the way, es klingelt gerade hier, Moment. Da knallt noch was. Und dann der Stich im Eierstock. War es der rechte damals? Ich glaube schon, weiß es aber nicht mehr so genau. Ja ja. Unsere luntegelegten Psycho-Teilchen. Da passten vorhin doch die beiden braunen Arme in der Jacke, und erinnern mich irgendwie an die medizintechnisch inspirierten Scheisse-Themen von gestern, die wir führten. Und das kurzgeschorene Haar. Auch das fiel uns fast gar nicht auf. Und soeben sehe ich bei Tumblr rechts im internen Account "Stefanie leinhos yo, me, infinity". Nee, echt? Nu is meine Nase gerade etwas verschleimt. Nein, ich brauche jetzt keinen Krankenwagen. Der macht hier gerade ganz ganz lautes "Tatü-Tata". Ach nee, halt, das ist die Feuerwehr. Wieder mal im Einsatz ...

























































Nee, echt?
http://astra-and-lilith.tumblr.com
























































Bin schwerhörig. Und andere offenbar blind. Da stand "Latest" (news) in meinem Mail-Account. Über dem Bild mit dem kleinen Kind im Kriegs-Gebiet, das auf dem Arm getragen wird! Tag der offenen Tür. Video.






8 : 51 Uhr. Och. Nicht doch. Check Herz! Nochmal: Medizintechnik: Technikkontrolle! Ist wiederholt dokumentiert. Und wird dann bei einer guten Gelegenheit professionell bearbeitet. Übrigens: Auch das Herz-Stolpern gestern nach dem Telefonat und dem Gespräch über das Treffen in der kleinen Markthalle fiel fast niemandem auf. Genau wie eben das Telefonat mit der Verabredung und der Ankündigung, dass ich vorher noch einige Teile auf die Liste setze. Die dann abgebildete transparente schwarze und bestrahlte Bluse für 2,50 Euro im Bild bei Ebay. Und dem Gefühl von der Einfuhr in den Eierstock rechts. Die Technikkontrolle hat Arbeit. Jede Menge Arbeit! Ja. 10.28 Uhr. Bewegungsmelder und Check Technik ...!






09 : 34 Uhr. Habe soeben telefoniert und eine Nachricht hinterlassen. Wir holen dann Stück für Stück die Frühlings-Dekoration. Leider leider können wir den grünen kleinen Schlitten neben dem Bärchen wohl nicht wieder nehmen. Zumindest nicht als Schlitten. Der ist irgendwie zerstört worden. (Och, gerade eben wieder eine Tür. Was wir gar nicht gehört haben. Weil ich so blind und blöde bin ... ) Daneben lag an einem roten Gummiband ein langes oranges Teil. Auf dem kleinen Tisch von Lucas Winter-Dekoration. Hach ja ... Alles weitere siehe oben ...






Ich rauche dann jetzt noch eine aus der Packung mit diesen blöden Bildern. In diesem Fall ist es wieder das Bild eines Mannes mit einem Sauerstoff-Gerät im Krankenhaus. Und daneben kümmert sich wer genau um den Mann? Tja. Fragen über Fragen ...







10.00 Uhr. Radio Sputniknews. Interview über ein erfolgreiches österreichisches Volksbegehren gegen das generelle Verbot von Rauchen in Gaststätten.
War mit wem gestartet worden? Mit welchem Ärzte-Verband?




Kommentar



Astrid Haarland: Melde-Struktur ist zusammengebrochen bei diesem erfolgreichem Volksbegehren? Nein, wirklich? Gut, dass es da so viele alte Hasen und Haudegen gibt, denen so was nicht entgeht. Die so was gewöhnt sind. Und professionell bearbeiten.



Astrid Haarland: By the way: Es kommt auf den Tabak an. Räuchern ist eine uralte schamanische Heil-Tradition ... ! Weiß fast keiner ... !























































Lawrow: Moskau weiter für gleichberechtigte Zusammenarbeit mit Westen




Auf der derzeitigen Münchner Sicherheitskonferenz wird seit Freitag immer wieder Russland für viele Probleme verantwortlich gemacht. Dem hat Außenminister Sergej Lawrow deutlich widersprochen. Moskau wolle weiter mit der EU und dem Westen zum gegenseitigen Vorteil zusammenarbeiten und die Uno stärken, so Lawrow.




Sergej Lawrow, Außenminister Russlands, erklärte am Samstag auf der Münchner Sicherheitskonferenz (MSK), Moskau sei weiter bereit, mit dem Westen offen und gleichberechtigt zusammenzuarbeiten. Russland sei an einer stabilen EU interessiert, auch als globaler Akteur. Damit widersprach er deutlich all jenen, die auf der Konferenz wiederholt behaupten, Russland bedrohe angeblich den Westen und dessen liberale Ordnung. Das ist auf der MSK, die am Freitag startete, immer wieder in verschiedenen Varianten offen oder versteckt zu hören.




Lawrow gehört seit mehreren Jahren zu den regelmäßigen Teilnehmern der Münchner Konferenz. Er erinnerte zu Beginn seiner Rede daran, beim Blick auf die heutigen internationalen Probleme die Geschichte nicht zu vergessen.




https://www.facebook.com/RusBotschaft/posts/899006756926282






























Dienstag, 20. Februar 2018






























Ginger Gen
https://www.pinterest.de/AstraandLilith/looking-for-the-ginger-gen

























































Bisschen Verwirrtheit heute. Hatte doch glatt zwei Teile an der Kasse in der Hand, die nicht mir gehörten beim DM in der Innenstadt. Das kommt vor. Da war aber auch wieder ein Verkehr. Das kommt vor genauso wie Schwanken am Morgen und ein bisschen Abfall des Kreislaufs. Aber es gibt ja bekanntlich immer Schlimmeres. Diese Symptome beim Autofahren. Zum Beispiel. Oder eine Technik, die auch ein bisschen aus der Bahn geworfen wird. Ansonsten war das heute wirklich ein Tag der Scheiss-Themen. Wir haben uns dann aber doch amüsiert. Gerade dann, wenn die Scheisse wieder mal raussollte. Und ja ... falls das jetzt jemand denkt, da war auch wieder dabei das "Alles-Nazis-Syndrom". Zusammen mit ein wenig technischer Spielerei in Lego-Land. So wie gerade eben auch. Auf die dünnen Hühnerböllchen folgte dann das Kri bb eln der Hand rechts, und die mangelnde Durchblutung des rechten Beines der ... Ähhh, Frau .... (Ich glaub's nicht....)






















































So. Ewald und Kollegen. Jede Menge Arbeit im Feedbackverfahren. Ich sah gestern übrigens den ADAC beim Abschleppen eines dieser blauen Dinger? Das war hoffentlich deutlich. Die Damen? Beispielsweise mit dem großen braunen Umschlag? Soll ich vielleicht wieder die kleine geblümte Tasche waschen lassen? Nach dem Anblick des Video zum wiederholten Tag der offenen Tür? Ja. Auch schwarz-grün kann wischen. Wirklich. Ja. Und auch das stimmt: Grün hatte und hat auch hin und wieder Husten. Hat Herz-Stolpern. Oder schwankt. So wie gestern in Köln kleinster Markthalle. Wo der Salat hinter Glas in der kleinen Kammer lag. Und zum wiederholten Male: Warum wohl sind Wohnungen und Türen manchmal so transparent? Nun, hier kommt noch eine Antwort: Damit auch Kinder ihren Spass haben und symbolisch mal winken wollen, wenn sie dann ihr Ohr an den Berliner Aufzug legen. Wo die Mama gerade kommt. Technikkontrolle, wer hat später dann das Video des kleinen Kindes an meinem Bildschirm eingespielt, auf dem zu sehen ist, wie ein kleines Kind in den Aufzug-Schacht gerät? Und auch das wird sicher kein kopierter alkoholisierter Affe als albernen Zirkus beurteilen. So. Das dazu ... !






























Montag, 19. Februar 2018



























Die einen nennen es "Alberner Zirkus". Und die anderen "Strafvereitelung im Amt". Offenbar noch ein kopierter alkoholisierter Affe.
























































https://www.cbsnews.com/news/more-from-rex-tillerson
5! By the way: (Technische) Beweismittelführung ist nur was für Blinde und Blöde
https://www.pinterest.de/AstraandLilith





13 : 13 Uhr. Gibt es irgendwie Probleme mit dem Abonnieren bei Facebook der Konrad-Adenauer-Stiftung? Was genau soll rüber rücken? Beweismittelführung! Und dann war da die Facebook-Seite von Annegret Kramp-Karrenbauer. Beim zweiten Aufruf der Seite zuckte das Bein links hier, und dann ging automatisch das Bild bei Facebook von Frau Kramp-Karrenbauer hoch.





Nun, wir hatten einen ähnlichen Fall vor einigen Wochen. Da war eine Seite nachts nicht erreichbar. Am nächsten Tag war dann an meinem Bildschirm auf der Seite des Juristen ein Bild mit einem doch deutlich erkennbaren Ähnlichkeitsfaktor zu sehen.






Ca 13.25 Uhr Medizintechnisches Protokoll ... !
























































Lego - Land
https://www.pinterest.de/AstraandLilith/lucas-liste























































Beim Anblick dieses Videos hatte ich verschiedene Gefühle. Und dann dazu der Kommentar: "The Wicker Man". Zitat: "Die Maslenitsa (deutsch ‚Butterwoche‘) ist ein traditionell slawisches Fest am Ende des Winters, das eine Woche dauert. Man verbrennt eine Riesenscheuche als Symbol für das Ende des Winters."
Da wird wohl symbolisch ein Nacht-Gespenst verbrannt. Ein Schreck-Gespenst. Liebe Leute, bitte kümmert euch auch darum, dass sogenanntes "abgesunkenes Kulturgut" nicht bis zur Perversion entstellt wird.






https://www.facebook.com/sputnik.deutschland/videos/1898572276820991
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Wicker_Man_(1973)





























Sonntag, 18. Februar 2018





























Coming Soon
https://www.pinterest.de/AstraandLilith/coming-soon






























So. Das dazu! Klare Ansage! Noch jemand, der kleine Kinder symbolisch auf mich schiessen lassen möchte? Schafft ihr das nicht, lasse ich Profis ran! Und nun schaue ich mal, wo welcher Live-Streams mit wieviel Sekunden Verzögerung an den Bildschirm gebracht wird. By the way: Der Einmarsch der Mini-Gladiatorin von rechts mit begleitendem Jucken an der Nase rechts hier ist wirklich wieder mal - fast - niemandem aufgefallen.




12:21 Uhr. Die Damen und Herren: Noch jemand, der grinsend die Lücke suchen möchte? Beim Anblick vom Ehrenfelder Ähnlichkeitsmann? Und der Herr Kaiser, begleitet vom seminargeschulten Nachwuchs mit Augen-Training, dem das Ding dann, also der Kopfhörer, sehr symbolisch aus den Ohren fiel beim intensiven Anblick? Ach Herr Kaiser, wir haben uns alle damals schon amüsiert über die Anekdötchen: Kaffeetrinken im Elysee-Palast. Zum Beispiel. Und so weiter. Und so weiter.





12:28 Uhr. So viele Hubschrauber soeben hier. Das gibt sicher wieder einen sehr schönen Anblick auf dem Satelliten-Foto.




























https://www.securityconference.de



https://www.mccain.senate.gov/public/index.cfm/2018/2/senator-john-mccain-honored-with-the-ewald-von-kleist-award-at-the-munich-security-conference



https://www.azcentral.com/story/news/politics/arizona/2018/02/17/cindy-mccain-accepts-award-sen-john-mccain-munich-security-conference/348747002































About This Blog