Montag, 13. November 2017





























Bouillon und Knochenbrühe. Suppe kochen tut der Seele gut. Wie ich finde. Ich will deshalb nicht nur einmal im Jahr Suppe kochen. Abgesehen davon ist Suppe natürlich sehr gesund. Der Tipp ist gut: Vor dem eigentlichen Kochvorgang sollten die Knochen blanchiert und unbedingt kalt abgespült werden, um Knochensplitter und andere Partikel zu entfernen.































About This Blog