Mittwoch, 5. Juli 2017




























Jetzt habe ich offenbar eine Querflöte hier. Ein ganz kleiner Hinweis: Der Gag mit der Leihmutter ist echt alt. Ich sehe soeben das Foto auf der Nachrichten-Seite. Aber jetzt mal im Ernst: Wieviel kostet denn die einzelne Nummer? Wie vorhin bei WhatsApp kurz erwähnt? Ich habe nämlich vergessen, was man mir am Sonntag nachmittag sagte. Der Anblick von hinten auf dem Vorplatz vom Bahnhof war wirklich sexy.
Update: Uppps. Es ist 1.54 Uhr. Und vielleicht etwas asozial, die Türen im Hausflur nachts so zu knallen.





























About This Blog