Donnerstag, 29. Juni 2017




























Wieder ein Video. Ich finde den Ansatz des vollkommenen Verzichts auf Kugeln bemerkenswert. Aber sind diese Dinger denn auch ernst zu nehmen? Gelb, grün, das Ganze hinter Glas? Nun, alleine der Anblick macht Lust auf mehr. Nein, nicht Wasser. Wie man beim Zugucken vermuten könnte. So was macht Lust auf mehr Information und schläfert hoffentlich nicht allzu sehr ein. Notfalls kann man ja Rippen zählen. Wenn nix passiert. Wieder ein Wassertrinker, und ich hoffe, da hat sich nicht noch eine Hausfrau heimlich als Bakterienschleuder versucht, und den Lappen wieder stilvoll um den Hahn gewickelt. Was ich letztens beim Besuch des Wasser-Analytiker gelernt habe. Nun, Fernsehen macht klug. Und nun gehe ich auch noch mal ins Bad. Nein, nicht wieder zum Wasserhahn. Dem hoffentlich heute die Lust nicht vergangen ist wegen der Sache mit dem Handtuch. Und dem kaputt gegangenen Kamm, Zacken und Stil fein säuberlich getrennt. Beim nächsten Mal lasse ich dann vielleicht nachts den halbrunden Schminkbeutel in Schwarz mit dem Kamm, laut Etikett tatsächlich echte Handarbeit, direkt neben oder unter dem Bett liegen. Wer hatte denn dieses Mal den Zweitschlüssel?






























About This Blog