Mittwoch, 24. Mai 2017



























So. Und jetzt mal wieder was anderes. Auch die syrische Küche ist fantastisch nicht nur für Frauen wie mich, deren Stoffwechsel sich aufgrund der Wechseljahre verändert. Ja. Es ärgert mich, dass ich, die ich früher nie Probleme hatte, jetzt jede Menge Speck auf den Hüften habe. Und diverse andere Begleiterscheinungen. Auch die Gelenke werden ein wenig steif, tun weh. Da ist es eine Wohltat, etwas zu essen, was lecker, gesund, abwechslungsreich und nicht tonnenschwer ist. Das Damaskus-Haus in der Friesenstraße fast unmittelbar am Friesenplatz hat eine gute Auswahl zu vernünftigen Preisen. Selber kochen mit den Zutaten zu diesem Preis ist fast gar nicht möglich. Der Imbiss hat ein paar Plätze, so dass man sich bei Bedarf auch zum Essen setzen kann.





























About This Blog