Samstag, 25. März 2017



























Das Smartphone liefert gerade leider nur Bullshit. Erkennbare Fälschungen in der Wortwahl. Was schlicht und einfach ein kleines Machtspielchen ist. Dieser zwangsneurotischen Störung kann aber abgeholfen werden. Noch mehr Appetit auf Eis? Luca fand das vorhin plötzlich "perfekt". So. Dann markiert und malt das Drecks-Duo mal nachhaltig an, das gerade hier die Technik einspeist. Lust auf ferne Reisen? Wie Luca ebenfalls plötzlich bemerkte? Na, wieder jemand das Lexikon für Hobbypsychologie aus der autoritären Psychogruppe aufgeschlagen? Und geblättert unter N wie Neid? Nun. Neid kann natürlich auch geliefert werden. Dank perfektem Schrott. Beispielsweise. Ja. So eine Reise muss sich schließlich lohnen. Und abholen kann man dann in der Luxusklasse sogar den extra frisierten Fotzenbraten. Na, Appetit? Wer will noch? Mal pinseln? Bitte hinten anstellen. Und bitte: Nicht nur vor der Tür. Und nun noch viel Vergnügen beim Painting.



























About This Blog