Mittwoch, 24. November 2010

.

















Ständig steigender Terroralarm? Luntegelegte Irre, die dem Sog der Angstrichtung folgen? Immer neue Artikel mit Drohcharakter in Massenmedien, die vor panikartiger Faszination geradezu triefen? "Ihr sollt Angst haben, wir machen den Rest"? Dem kann nachgeholfen werden. In Anbetracht der Tatsache des massenmedialen Terroralarm-Terrors, in Anbetracht gehäufter Zufälligkeiten wie einem Terroralarm just zum Zeitpunkt des NATO-Gipfels und der Innenministerkonferenz, in Anbetracht der Tatsache, dass böse islamistische Staaten wie die Türkei, vor der dringend gewarnt werden muß, weil dieses Land einen Preis bekam für den Pavillon auf der Expo Shanghai 2010 in Anlehnung an ein Dorf mit matriarchalem Siedlungscharakter, und in Anbetracht von immer mehr aktiven Bürgern in der deutschen Demokratie finde ich, dass wir in jeder Hinsicht mehr aktive BürgerInnen werden, mehr Präsenz demonstrieren und noch mehr bürgerschaftliches Engagement zeigen sollten. Auch wir machen daher Terroralarm. Überall. Und mit vielen Vorschlägen. Hier ist ein erster: Der Terrorplaner. Ein Blog-Beispiel. Weitere Veröffentlichungen von kreativen Bürgern folgen, die es ernst meinen mit der Übernahme von Verantwortung in der Demokratie.



















.

About This Blog