Mittwoch, 25. April 2012

.















Achtung! Es droht: Unkalkulierbare Lust! Was für ein Lebensrisiko. Dagegen hilft: Der Besuch einer sehr ordentlich strukturierten Internet-Seite. Wo ist der Link auf die obligatorische Statistik? Nun, mit einer Hannoveraner Unternehmensberatung im Rücken, die artgerechte Trend-Style-Beratung hat ihre Fühler hoffentlich auch fein gewürzt, kann man in Köln mit Hilfe eines Seminars lernen, wie man gesund und ordentlich kocht in der traditionell verwendeten Tajine aus Afrika. Wer es derart an der langen Leine liebt, ist im Seminar sicher sehr gut aufgehoben.
Andere hingegen probieren, träumen, spüren, trinken, würzen, tafeln und lernen lebenslang mit Lust, unerwartete Folgen erwünscht und natürlich nicht ausgeschlossen. Noch etwas mehr Senf zur Sauce?





















.