Donnerstag, 31. Dezember 2009

.








Noch ein Nachtrag zu 2009: Golf spielen ist seit diesem Jahr nicht mehr ganz so lukrativ. Einem der turtelndem Tiger mit Leithammel-Allüren zog die, der es reichte, nicht ganz aus Versehen mit weiblich charmantem Schwung seinen eigenen Golfschläger ins Gesicht. Nun ist auch sein Markt merklich eingebrochen: "wir haben unseren Sponsorenvertrag mit Tiger Woods beendet und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft". Gehen Sie also besser nicht Golf spielen, wenn der Schläger nicht mehr steht, wo er soll.








.