Dienstag, 11. Mai 2021

Au ja bitte!

Heute die Online - Version. Damals noch diese handliche Variante vor Ort. Vor einigen Jahren in der Beta - Version von Helen verschenkt an die - zumindest freudig erregten - Kinder in der damals doch sehr gemischten Verwandschaft: Abenteuer auf dem Reiterhof. Wie? Nicht? Wieso? Protest? Och Bärlis! Und wer genau sollte damals noch der Pumuckl auf der Rücksitzbank sein? Noch so ein lustiges Liedchen dank der - alleine zeithistorisch gesehen - nun wirklich nicht ganz so neuen Löwenthal - Allergie und einem erheblichem Ginger - Gen - Neid? Und soeben in der Technik? Unsere hochqualifizierten Mitpieler? "Alles klar" ist richtig. Links im Wandschrank auch wieder dabei? Die Schallspielchen wieder verteilt? Doch. Im Reiterhof ist wieder was los. Der Rechner wurde jetzt gesperrt und fährt runter? Ja, isses denn die Möglichkeit ... ! Damit hätte ja nun wirklich niemand ...  



Und wo ist die Bilddatei Nr. 3? Na, Bärlis? Bingo! Noch mal beleidigt in die kognitiven Fähigkeiten gehen? Gerne doch. Muss ich meer sagen? Beim Eintrag in das Blog der Klause im Shtetl weiterer Bedarf nach Aufmerksamkeit am Screen? Auch mal wieder eine Weißwäsche probieren? "Alles klar" da unten? Die Labels sind nicht mehr sichtbar? Na de Labereien? La Belle? Update: Korrigiert! Kleine Spässchen der kindlichen Regression. Nicht wahr, unsere luntegelegten Frontgruppen. Mattes, Ginger Gen, Bullenstruktur, und Judith freuen sich wieder sehr über so viel Arbeit. Ach, Maren! Möchteste noch mal? Doch, da freut sich auch der Attorney General aber sicher wieder sehr über das Material. Mäuschen!