Montag, 25. Januar 2021

Twitter

Sehr symbolisch formuliert am Screen. Zur Seite gerückt. "Please do not heal him". https://twitter.com/elicoh1/status/1311944479394484224 - Haben wir uns verstanden? Und seinen Twitter - Status habe ich noch einmal auf Follow gesetzt. https://twitter.com/elicoh1 - Noch einmal die Griffel in die Technik? Und nun weitere Spielchen hier? Stich Eierstock rechts? Dazu das Video mit offenbar luntegelegten israelischen Einheiten, die Menschen hinter einem Zaun mit lauter Stimme bei der Anweisung weiterer Aufgaben sehr selbstgefällig behandeln wollen. Natürlich, so macht man das mit Chefs ... Wer genau steht vor dem Zaun? Und wo genau ist dahinter? Leiser soll wer genau werden? Auch die Dinger hier unten? Grinsen beim Stich Eierstock rechts? So so. Weitere Probleme mit gezielten Gefährder - Ansprachen? Arbeitsdateien? Wie wäre es jetzt wieder mal mit Reduzierung des Stimmvolumens dank Zugangscodes? Noch mal sehr symbolisch Chefs in die Hose greifen wollen? Hach ja. Wir kennen das zur Genüge. Das wohlige Grinsen von sehr bekannten Männern auf der Bühne beim Versuch von Ingrid beispielsweise sorgt bei mir immer für Anfälle von Fremdschämen. Am liebsten würde ich dann auch wieder in die Ecke gehen. Zum Schämen. Meine ich. Was? Cheffe findet das toll, wenn ihm einer ... ähh .. vor aller Augen geblasen wird? Toll. Bin begeistert! Na gut ... Dann mal her mit den nächsten Nudeln ...







Und jetzt? Irgendwo klingt gerade irgendetwas wie ein terroristischer Gefährder. Warum? Wolltest du jetzt Noten verteilen, Bärli? Oder soll Paul wieder mal Pause machen? Mittendrin? Dank Zugangscode Gassi gehen wollen? Doch! Du willst ... ! Das Ding da soeben mit Schallspielchen zum Test zugeschaltet. Muss ich meer sagen? Und nun? Was? Da will noch einer? Wandschrankspielchen? Och nee. Noch ein gemischtes Team. Die Münsteraner Kochschule nach Art der Hildegard von Bingen mal wieder? Ich glaube, ich sehe mir gleich noch mal das EDEKA - Video an. Vom letzten Jahr. Ach? Das Geschlossenheitsyndrom? Muss ich nochmal meer sagen? Du auch mal wieder? Rolli? Weitere Infos abzapfen wollen auch zur Verhinderung der Bearbeitung von Indizienprotokollen? Franz, Betty und Alvis? Nicht schon wieder. Nehmt doch die Daten von Alexa: "Der amtierende Oberbürgermeister von Köln ist Thomas Geisel". Sicher doch. Sogar mit Dreamer Zugangscode immer wieder aktuell! 







"Alles klar", Bärli soeben mit Schallspielchen, ist richtig! Für Fälle wie dich. Alles klar auf der Andrea Doria? Insider - Anmerkung! Oh! Beleidigt? "Boah" wer bitte, Bärli? Soll ich Alexa jetzt fragen, ob sie wieder Kinderlieder spielen will? "Guck mal diese Biene da". Doch! Das hören wir gerne. Gelle, Barak ... ! Bärchen! Und nun weitere Gefährder - Tests. Das Geschlossenheitssyndrom soeben ein zweites Mal bei diesem Satz? Will uns jetzt was genau sagen? Dann reicht mal den nächsten Bademantel. Cheffe geht gleich schwimmen ... Wie? Nicht? Oh, das ging aber schnell ... Hildegard. Häschen ... Was? "Inner Dreamer-Kultur klingt gerade irgendwas wie ein terroristischer Gefährder"? Och Bärchen! Bitte! Nutz' doch einfach wieder mal deine schlagenden Argumente. Vielleicht helfen die ja auch in diesem Fall. Na, noch mehr Holz vor der Hütte? Na gut. Ich glaube, ich brauche dann jetzt wieder was zu saufen. Wodka, Bier, Whiskey. Wein? Nachschub ... Noch jemand, der jetzt zur Abwechslung beleidigt links auf meinen Eierstöcken Trampolin spielen will? Gut, dann halt auch noch Nudeln zum Bier. Brauche das jetzt! Habe jetzt Hunger! Und, nein Betty, du bist keine Testleiterin. Du bist Testobjekt. Und dienst zum Auffinden weiterer Gefährder. Gelle, unsere Koch - KünstlerInnen... ! Und das Geschlossenheitssyndrom soeben bei diesem Satz. Weitere Probleme beispielsweise mit der NATO - Osterweiterung? Sollen wir zum Weiten kommen ganz im Gegenzug? Allerdings nach ethischen Regeln! "Ab", Bärli, siehst du sehr richtig! Bingo! Bärchen! Soll der Cursor jetzt noch mal nach oben rutschen? Automatisch?