Mittwoch, 23. Dezember 2020

Schade,

dass es immer erst diverser Antworten bedarf. Nun denn, ich suche jetzt mal unter den verschiedenen technischen Spielereien weiter nach Links zur Übertragung der orthodoxen Weihnachts - Messe in der Nacht vom 6. auf den 7. Januar. Das Ganze möglichst mit deutscher oder englischer Übersetzung und Kommentierung. Das hat nach einigen Schwierigkeiten im letzten Jahr auch funktioniert. Welche Probleme gibt es momentan mit Sputniknews? Sputniknews.com bei Facebook hatte dann den Stream letztes Jahr, auch Bethlehem war auf diese Art und Weise erreichbar. Die Messe beginnt laut dem Screen um 23.00 Uhr Moskauer Zeit, das ist 21.00 MEZ. Sie dauert bis nach Mitternacht, steckt voller wohltuender Rituale auch mit vorchristlichen Symboliken und ist wesentlich lebhafter und inniger, als das hier der Fall ist. 






Ich sehe sie mir aus verschiedenen Gründen dieses Jahr vielleicht auch mit meiner Tochter und den beiden Enkeln an. Wer es denn sehen will! Die Uralte versucht auch den Mund zu halten und nicht allzu sehr pädagogisch zu wirken. Was ihr - fast - nicht schwerfällt bei diesem Thema. - https://www.pinterest.de/AstraandLilith/magickal-gypsy-living - (Update: Beim Einfügen des Links tatsächlich noch mal das Entzündungsfeeling auf Seite rechts aufgesetzt mit Hobbytechnik? "Alk" ist wer genau? Das Ding da zum Gefährder - Test? Auch ein wiederkehrender Gag! Weitere Aversionen gegen böhmische Bullen und Ritter? Freimaurer, Johanniter .. Insider - Anmerkung). Ein kurzes Update: Und soeben sehe ich auch diesen Hinweis, https://twitter.com/nmladenov/status/1335931405650550786/photo/1 - es ist jetzt 2.33 Uhr, morgen dann mehr, die Datenbank bei Pinterest bringt jede Menge schöner symbolisch wohltuender Bilder: Church of all Nations, Jerusalem. Vielleicht gibt es ja auch von dort einen Livestream? Die Kommentare mit Schallspielchen soeben? Och nee ... 






Hier war vorhin die Internet-Verbindung nach dem Beitrag weiter unten zu diesem Thema und einem Stream der WHO, dazu ein kleiner interner und etwas provokativer Flirt, leider gekappt worden. Auch ein Neustart war temporär nicht möglich. Nein, wirklich? Das erkläre ich dann nicht weiter. Mattes, Ginger Gen, Bullenstruktur, und Judith müssen aber wohl wieder die kindliche Regression hinter dem Spiegel behandeln. Lass mich raten: Dein Problem ist das Ginger Gen? Die längeren roten Haare? Und die Mütze? Soll ich vielleicht auch wieder mal eilen? Unserer Programmierung sei Dank? Doch, das lohnt sich wieder sehr.