Montag, 10. August 2020

Zuviel?

Und daher der Hinterausgang? Ich sach gez mal nix dazu. Kleine demokratische Korrekturen und so. Man muss halt nur immer sehr genau prüfen, wer da gerade korrigiert. Zugunsten des Gemeinwohls. Das kann schon mal schief gehen.