Mittwoch, 29. Juli 2020





























Ich machte vor einiger Zeit kurz auf die zeithistorischen Forschungen zum Thema Autismus als Krankheitsdiagnose im Nationalsozialismus aufmerksam. Notwendiger Rückzug als Krankheit? Steven Hassan hatte Material zum Thema Autismus auf seinen Seiten veröffentlicht. Und nun möchte welche falsche Frontgruppe damit wieder Fische fangen? Ich sah soeben den Buchtitel. Und das Geschlossenheitssyndrom will uns jetzt was genau sagen hier? Wo genau ist da der Papagei? Des Piraten. Meine ich. Insider - Anmerkung.







Und wer brachte vorhin ein Piraten - Schiff mit Taverne und Totenkopfinsel in der Lego - Version an den Bildschirm? Der Haifisch mit der roten Zunge allerdings schwimmt leider draussen? Ebenfalls eine Insider - Anmerkung. Bingo Bärchen! Doch. Das funktioniert. Wie wäre es jetzt mal mit Buddeln mit Garten? Oder in den Gräbern der ganz besonders Bösen? Nicht, dass die hin und wieder auch wiederauferstanden sind. Wie weiland Jesus. Und wie war das noch mal mit der Erleichterung? Wo, wann und wie? Und dann erst diese Geständnisse. Am Grab. Insbesondere in diesen ganz gemischten Beziehungen. Lass mich raten: Du bist Lena! Doch, auch so ein Ereignis hat durchaus etwas Positives für sich. Eventuell muss ich da wohl etwas korrigieren. Später mehr davon.







Und nun? Schippe und Schaufel? Wie damals die Moor - Soldaten? Ja, isses denn! Dank guter Empfehlung haben die Bärchen aber wohl in vielen Fällen dafür gesorgt, dass die Gräber ganz ohne Respekt vor der Tradition einfach planiert worden waren. Das ist aber schade! Wer hat denn da die Tipps geben. Und jetzt? Gatekeeper, na gut. Noch einen Zugangscode. Och neee. Die Datenbank soeben: "lachen verboten ... yo .. auch nix neues ... gelle de bärchen auch da draussen .. bingo! halber funkverkehr .. nächste nummer". Soll ich eventuell etwas leiser lachen? Oder möchte noch jemand was genau stoppen? "berghausen" wer bitte? Wessen Vogel ist das denn?







Ich ahne da so etwas. Aber was soll ich jetzt nur sagen? Ein Satz mit x? Das war wohl nix? Stimmt! Nix mit ausbuddeln und nachgucken! Und wie wäre es jetzt mit dem nächsten Einsatzort? Wie? Wieder Favela? In welcher Variante? Eventuell auch als Lego? Ach, und jetzt habe ich Alzheimer? Was genau wollte ich jetzt schreiben? "berghausen" wer bitte, Bärchen? Gut. Das nennt man Alzheimer mit Anlauf. Weitere Softwareüberprüfungen? Die Teams Dr. Michael Ryan WHO prüfen weitere Anwendungen. Weitere Aversionen gegen böhmische Bullen, Ritter und Elefanten? Sicher doch. Ich hole mir jetzt was zu essen. Aber wo ist denn der Sonntagsbraten, wenn man ihn mal braucht. Na gut. Dann eben was anderes. Und hier noch einmal der Permalink auf den Fach - Artikel von Steven Hassan. https://freedomofmind.com/aspergers-autism-spectrum-disorder-and-undue-influence