Montag, 30. März 2020



























Stream. Mehr Tests. Mehr Material. Die Brandblase? (Update: Och! Das ist ja noch besser. Ich glaube es nicht. Hatte es dann beim Lesen gefunden, und auch der ur-uralte Chinese muss wohl wieder ran.) Und der Sohn. Yo. Und dann das Jucken auf der Hose links, das verschwinden soll. Gechippte Kleidung, fällt fast keinem auf. Da freuen sich die Nachfahren von Otto aber sehr, solche Sachen als Szenario im Haustechnikprotokoll und beim medizintechnischen Test zu finden. Ein weiteres Szenario. Und wie war das mit dem Stich, der doch sicher gleich die Entspannungsphase stört? Und Abteilung Hobbypsychologie? Momentan kann ich entgegen sonstiger wirksamer Methoden in solchen Test - Situationen nur auf den simpeln Satz der alten Haudegen zurückgreifen: Daran ist noch keiner gestorben! Jemand vielleicht eine andere Idee? Positive Konditionierung? Vorhin war da kurz was angedeutet worden. Wirkte auch. Etwas im Sinne von: “Ich hau dir gleich persönlich eins in die Fresse.”. Doch. Ich darf das. Notfalls geht das später dann auch mit der Panzerfaust vor Ort frisch auf den Tisch.









Nun denn. Ich bestelle gleich jedenfalls für Freitag die nächsten Bienenwachskerzen. Gelle, das Dreamer Ding soeben um 20 : 33 Uhr. Check Herz? Mit Zugangscode. Wie wäre es jetzt noch mal mit einer Fernlenkung? Vielleicht beim Anblick des langen Lederriemen? Hach ja … Seeigel und Muscheln?








Und nun nur mal so als Warnung. Gelle Franz. Nr. 4. Mit deren Identifizierung haben wir in allen Ländern jede Menge Arbeit. Die Datenbank: “der fährt die gleiche nummer … das großartige team vorführen und verschwinden lassen … denke ich … yo .. kerlchen …” Nr. 4, wir haben uns verstanden? Und nun noch mehr Wünsche nach schwarzen Stiften, die vertrocknen?








Na gut. Der nächste bekommt wieder Hasenohren. Und nun frage ich gleich mal per WhatsApp, wie ich es meinen Enkeln geht. Der Aufbau der Klause schreitet langsam voran. Das Forderungsmanagement war dann wohl auch wieder auf den Plan gerufen wurden, das ist ja ein Ding, da wird dann wohl wieder der nächste Hausbesuch von den Kollegen mit der Lizenz ganz im Gegenzug fällig. Und hier müssen jede Menge Kartons abtransportiert werden, es wäre asozial, damit die Mülltonnen zu verstopfen.







Manche Sachen gehen auch wieder zurück. Angelieferte Körbe mit Metall beispielsweise, die der Gesundheit eher nicht gut tun. Ich mag dieses Mikrowellenfeelling einfach nicht. Und zur Frage, wie nach der Umcodierung die Umcodierung läuft, kann ich mich auch nicht äußern. Ich bin hier nur die DAU. Die Dümmste Anzunehmende Userin. Gelle, Ehud. Auch irgendwie am Bildschirm gewesen? Kann das sein? Hach ja. Mehr Material für Hausmeister Krause? Gehste jetzt wieder Hillary knutschen? Irgendwer hatte mir da einen Tipp gegeben. Keine Ahnung, wer und wo das war. Auch wieder hinter Gabi gesteckt? Oder was sollte das werden an meinem Schirm? Hach ja. Ich muss mal wieder bei Steven Hassan nachsehen, ob sich dort weitere Methoden frisch auf dem Strich angesammelt haben. Mich erheitert sowas sogar. Hin und wieder.







Nun denn. Es stapelt sich also, denn so viel mit dem Messer kleinmachen kann ich selber gar nicht. Und nun vielleicht die nächsten Heinzelmännchen hier nebenan im Wandschrank? Nein, wirklich? Ich sehe schon, da muss dann tatsächlich wieder ein wenig geräumt werden. Die Kölner kennen ja die Sage von den Heinzelmännchen, die nachts leider gestört und gestolpert waren. Wie doof aber auch … Aber macht ruhig weiter. Der eine fickt. Und die andere probiert es währenddessen wieder mal mit Hobbytechnik.







Mann. Echt. Die haben so einen an der Waffel … Na gut. Haunted Mansion. Lego. Nächste Nummer. Das war sogar eine eigene Serie bei Lego. Der Bus dazu für alle Fälle zum An- und Abtransport kann gerne verliehen werden. Vielleicht für die nächste Tour zum Baggersee nach Heinsberg? Da kann man dann auch die schwarzen Anzüge einpacken. Kommt gut im Film. Gelle, die Damen und Herren Heckler Waldorf! Auch wieder mal beim Einsammeln gefilmt worden? White Pride? Und unsere diversen Frontgruppen? Das transportable Klo allerdings beim Bus ist für mich. Unterwegs. Und bitte nicht wieder verwechseln.







Und nun? Lea? Liebling! Wer möchte nun als nächster nach Brüssel? Bärchen? Wolltest du es da auch wieder probieren? Mit halbem Funkverkehr? Noch mehr Schaden anrichten wollen? Wer genau soll da landen und wer lieber nicht? Haben wir wieder Probleme, White Pride? Nein, die Sache mit der Europäischen Armee war so sicher nicht gemeint gewesen. Und mancher osteuropäische Staat besteht jetzt auch auf einer Regelung ganz im Gegenzug. Im internationalen Grenzverkehr. Wie war das mit der Toiletten - Regelung? Soll ich mich auch mal wieder nach Brüssel fahren lassen? Im uralten Bus? Denn nur das ist meiner schließlich würdig. Gelle, Bärchen! Kopieren kostenlos halt. Doch. Ich denke, das lohnt sich sehr. Der Besuch. Meine ich.