Sonntag, 22. März 2020





























"Ein hervorragendes Gesundheitssystem" und jede Menge luntegelegte Lappen, die ausgewechselt werden müssen auch im Bereich Medizin und Law. Wie wäre es mit einem weiteren Mikrowellenfeeling? Erhöhter Pulsfrequenz, stechmückenartigen Beschwerden wie soeben beim Verlinken auf das Würzburger Altenheim, nein, das sind keine bösen rechten Ashkenazis, Herzstolpern, leichter Atemlähmung und anderen Sachen, die man versteht, wenn man sich etwas besser auskennt?






Nun denn, dafür gibt es Einheiten, die so etwas bekämpfen. Und wie geht es momentan in der Lombardei voran? Ein besonders betroffenes Krisengebiet. Was der Krieg um das Klopapier soll, verstehe ich allerdings nicht so ganz. Und wie wäre es nun mit dem dritten Ausflug in "Schwiegermutters Schiffsschaukel", einem Kribbeln auf meinem Fuss links, als ich gestern hinten auf der Rücksitzbank links sass, "Mein linker Fass" wer bitte, das temporär zum Spielen freigegebene Smartphone bei meiner WhatsApp - Nachricht, diversen weiteren Auffälligkeiten gestern, gelle, de Dreamer, und einem weiteren Versuch, in die Netze der Nachfahren zu schlüpfen? Und mit mir als Lockvogel mittendrin! Mal sehen wollen, wie die Verteidigung greift und wer das ist? Noch einmal der Test auf der Nippeser Hauptstraße? Na, die Damen und Herren soeben hier im Rechnerprotokoll? Na gut. Und nun noch mehr Haustechnikkontrolle. Ja. "Ausgerechnet" hier. Auch hier. Genauer gesagt.








Und nun übe ich weiter in der Technik hier. Das irgendwie automatisch veränderte Design des Blog der Witcheria im Shtetl nach meinen eigenen Bastel - Versuchen gefällt mir ganz gut, auch wenn ich momentan nur über die Sammelseite im internen Blogger-Account des ISLA - Blog reinkomme, warscheinlich bin ich wieder zu doof, den Knopf zu finden. Die Bilder erscheinen rechts an der Seite neben dem Text im Blog, wenn ich sie denn weiterleite. Das geht per Button der entsprechenden Dienste ganz gut. Ach, Gisela, auch schon da? War da nicht eben was in der Datenbank von Krefeldern und noch mehr luntegelegten Frontgruppen?








Ja, die Bilder der Klemmbausteinlyrik sind gut als Beispiele für Education and Entertainment. Aber wo ist H W Bricks? Bei dieser Frage schien wohl ein Dreamer auch gerne mitspielen zu wollen. Ja. In der Tat. Gelle, das Geschlossenheitssyndrom soeben um 15 : 05 Uhr. Und nun noch mal? Och! Und dazu Druck Darm? Und ein "Hmmh" Dreamer Ding soeben? So so. Das Niveau darf auch noch unterschritten werden. Löwenthalphobie? Doch. Die ist heilbar. Nun vielleicht auch noch mal mit Hobbytechnik unter mir? Und meine arme straffe Wade rechts? Die Datenbank fragte vorhin jedenfalls automatisch, ob die Krefelder denn auch wieder mitspielen wollen. Nun denn. Noch einmal: Was ist mit dem Youtube - Account von H W Bricks?









Update: Soeben an meinem Smartphone dann doch ein weiteres Video von HW Bricks bei Youtube. Ich habe das Video auf die Pinnwand "Bauen mit den Little People" gesetzt. Es handelt sich um das Set "LEGO Modular LEGO Creator 10255 Stadtleben". Im Video ein Hinweis. "Building Bricks for Happiness: Sendeplan vom 17. bis 22. März - Gemeinsames Klemmbausteine Bauen gegen den Corona-Frust. Von Fans für Fans. Live jeden Abend auf YouTube!" Heute abend gibt es noch einmal ein Termin.