Dienstag, 31. März 2020



























Da ich hier grundsätzlich die DAU bin, die Dümmste Anzunehmende Userin, habe ich natürlich keine Ahnung, wer und was sich da warum beispielsweise auf meinem Internet - Seiten bewegt. Hin und wieder gehe ich auch nachts über das Smartphone auf die Seiten. Warum war daher gestern nacht beim Anklicken auf der unten verlinkten Seite "Fairies in the Forest" eine Fehlermeldung? Auf dieser Seite sind zwei Administratoren offiziell angemeldet. Ich habe daher den Vorschlag angenommen und angeklickt, mir Neuerungen für das Gruppenboard anzusehen. Dann jedoch kam die Meldung, dass diese Website vorübergehend deaktiviert beziehungsweise auf einen anderen Platz verlegt wurde. Warum? Und der Permalink hatte neben dem mir sichtbaren Permalink von Pinterest noch eine Zahlenreihe?






Mehrfachaktenführung ist das Zauberwort. Ich denke, da muss Marcus mal wieder testen. Schlammlawine als gezielte Sanktion? Eine Insider - Anmerkung. Wir haben uns verstanden? Und nun ein "Hmmh" Dreamer Lappen mit verdrehtem Arm rechts? Teilchen, hast du eine ungefähre Vorstellung davon, wo du gerade vom Katzentisch aus mit Zugangscode mitspielen darfst? Genau wie die nächsten luntegelegten Sanitäterlappen seit ungefähr einer Stunde? Wie wäre es mit einer Stimm - Reduzierung? Meine deutlichen, bisweilen lauten und klaren Ansagen liegen nicht in wessen Interesse? Oder mal wieder der Versuch einer überschlagenen Stimme? Oder wäre es mit dem Versuch einer weiteren Re - Traumatisierung bei den alten Haudegen? Bei den Nachfahren böhmischer Bullen, Ritter und Elefanten? Beispielsweise? Wer will?