Mittwoch, 15. Januar 2020


























Ich glaube, die Bemerkung mit den "Bandnudeln in der Kantine" fand sie jetzt ganz und gar nicht gut. Dabei sind Protokolle allerdings tatsächlich richtig wichtig. Mehr Stoff aus meiner aktuellen Leselektüre unterwegs? Mehr Material, das verarbeitet wird? Wie war das mit dem “Senf” in Theresienstadt? Siehe Madeleine Albright, Winter in Prag. Na gut. Mitlesen bildet. Wenn das auch leider bei manchen keinerlei Wirkung zeigt. Der Bewusstseinskontrolle sei Dank. Und nun noch mal erhöhter Aufmerksamkeitsbedarf unter der Decke? Na, de Dreamer? Mehr Material unter der Balkendecke? De Dinger haben hier heute ziemlich viel Aufmerksamkeitsdefizitsyndrome bereits beim Aufwachen. Das (medizintechnische) Protokoll bietet reichlich Stoff. Und nun noch mehr Heinzelmännchen im Wandschrank? Wie war das gestern mit dem Frühstück? Morgens erst Markt, dann Frühstück? Das hat wohl jemand ernstgenommen. Ernsthaft! Gelle, de Dreamer Lappen soeben. Noch eine Baum- und Bananen - Allergie im Indizienprotokoll? 10 : 18 Uhr. Och Schätzchen. Noch mal der Florida - Effekt, wie ich ihn nenne? Was genau wollte ich jetzt schreiben? Und dazu wieder de Dreamer Ding? Yo. Bärchen! Bingo! Zugangscode. Gatekeeper. Noch mal die Nummer?