Sonntag, 22. Dezember 2019

























Wer war das jetzt schon wieder … Mann! Ich übe noch. Doch. Die Küche sieht auch aus wie ein Schlachtfeld. Stimmt! Und beim nächsten Mal versuche ich das nächste Rezept von Nigel Slater ohne die halbe Packung Gemüsebrühe, die leider reingefallen war vor lauter Stress. Das Ganze dann mit noch mehr Zwiebeln. Zerdrückten Wacholderbeeren. “Aha” wer bitte, de Dreamer? Dem Sherry zum Ablöschen, denn der exotische Wein im Rezept war hier leider nicht da. Und den leckeren Würstchen frisch vom Markt - Metzger. Dieser Geruch beim Kochen ist tatsächlich das Schönste, was ich je erlebt habe in der Küche. So macht das dann auch richtig viel Freude! Danke!