Montag, 21. Oktober 2019




















Verknüpfungen herstellen durch gezielte Vergesslichkeit und einen anderen Kontext zwischen 2 Elementen herstellen? Kann es sein, dass so etwas möglich ist? Der Nachname fällt mir nicht mir ein. Nur die erlebnistraumatischen Schleuderwelten stehen immer vor Augen als etwas, das doch passieren kann beim Schubantrieb. Wir behinderten rechten Ashkenazis bieten halt auch diverse Therapien an für solche Fälle. Warum eigentlich habe ich seit ein paar Tagen auch in diesem Kontext immer in Erinnerung eines meiner Lieblingszitate von Wilhelm Tell: "Durch diese hohle Gasse muss er kommen". By the way: Wie war es in Frankfurt? Da werde ich bestimmt wieder einmal hinfahren. Die Buchmesse habe ich ja nun nicht geschafft, aber Sackgassen für angeblich rechte Verlage finde ich schon etwas merkwürdig. Müssen wir da auch Kopie und Original testen? In diesen doch erstaunlich neuen Gemeinden?






Und nun möchte wieder jemand den Schleudergang der Waschmaschine ausstellen? Na? Wer will? Gisela? Oder doch lieber wieder das Geschlossenheitssyndrom? Es ist soeben 13.39 Uhr. Und beim Einfügen des Links hat ein "So" - Dreamer - Lappen wieder ein technisches Aufmerksamkeits - Defizit - Syndrom? Noch mal Stechmücke auf meinem Kopf spielen wollen? Ist das derselbe Lappen hier im Weißen Rössl am Wolfgangsee, der eben beim kurzen Lauftraining zusammen mit dem Löwenthal - Phobiker auf sich aufmerksam machen wollte? Handelt es sich hier um denselben Fall? WhatsApp - Nachricht 13 : 28 Uhr. "Muss ich das verstehen? Das Gerät wird jetzt schnell heiß? Ich schau mir das mal ein paar Tage an und teste. Bis dann". Und: "Watt genau soll ich nun schon wieder vergessen? De Klammeraffe .. Ich glaube nicht .. Der "So" - Lappen. Soeben.. Mehr davon". Und: "es"