Sonntag, 20. Oktober 2019






















So. Eine weitere schlaflose Nacht mit jeder Menge Indizienmaterial auch in der luntegelegten Medizintechnik. Ja. Das ist in der Tat anstrengende Arbeit. Es war klar, dass auch dieser Termin gestört werden würde. Gelle, unsere Landmark-Teilchen? OT unter Aufsicht 24/7. Ich hatte diesen Termin natürlich deutlich genug vorher angekündigt und begleitend kommentiert. Wir fahren nächste Woche Sonntag dann in die alte Heimat nach Kenten. Ich freue mich schon sehr. Diverse Sanitäter - Lappen und Abteilung Hobbypsychologie im Technikprotokoll. Wie wäre es nun noch mal mit einem “Warum” - Teilchen? Getreu dem Motto von Viktor Frankl, meiner Kenntnis nach zeitgleich untergebracht mit Johanna Haarland im Lager Theresienstadt, getreu dem Motto von Viktor Frankl also, dass, wer das Warum kennt, jedes Wie erträgt.






Zur Erkennung weiterer luntegelegter Lappen war hier vor einigen Monaten auch eine Film-Szene gedreht worden mit lauter medizinischem Personal. Gerne lasse ich mich da als Teil eines Teams mit einem “Warum” begrüssen. Sonst noch jemand mit Lager-Wünschen? Oder mit Bedarf nach Fernlenkung? Der luntegelegte Hmmh - Dreamer Lappen soeben um 14 : 54 Uhr. Na, wer will noch mal Gassi gehen? Team Brazil möchte mehr sehen in der medizintechnischen Dokumentation. So ein Einsatz muss sich schließlich lohnen.







WhatsApp - Zitat: “Im weissen Rössl am Wolfgangsee … la la la la la la”. Mehr dazu später, soweit für Aussenstehende vermittelbar. Einiges muss aus diversen Gründen Insider - Anmerkung bleiben. Ich bemühe mich aber um soviele Informationen wie möglich für eine breitere Öffentlichkeit. Blasen - Entzündung. Entzündungen aller Art. Diese Symboliken sind bekannt in der Rechtsextremismus - Arbeit. Ich weise hier noch einmal auf die diversen Beschreibungen bestehender Symptome hin, die Gerda Weiler schildert in ihren dokumentierten Dialogen mit ihrer späteren Nachlass - Verwalterin. Blasen - Entzündungen so oft, dass sie wiederholt fragt, ob ihre Lesungen bitte in die Nähe einer Toilette gelegt werden können. Muss ich mehr sagen? Herz - Beschwerden, erhöhte Puls - Frequenzen. Muss ich mehr sagen? Hier noch einmal die Links auf diverse Zitate im ISLA - Blog. Matriarchale Kulturgeschichte, religiöser Fundamentalismus, Antijudaismus, Antisemitismus auch aus den Reihen sogenannter feministischer TheologInnen und TherapeutInnen, Vereinnahmungen durch diverse Frontgruppen: Ich habe Gerda Weiler und ihrem wunderbaren Werk sehr, sehr viel an Erkenntnis zu verdanken. Sämtliche Titel stehen im ISLA - Blog, erkenntnisreiche Zitate geben einen guten Überblick über ihr Werk.







Noch eine Insider - Anmerkung: Herbert, ihr beide tragt sicher zufällig nur den gleichen Nachnamen. Aber auch dir habe ich viel zu verdanken an Erkenntnis. Nicht nur den kopfschüttelnden Hinweis auf die Globuli - Gabe mit dem mythologischen Namen der drei Nornen. Begriffen habe ich das ganze Ausmaß allerdings auch erst Jahre später. Dennoch und vielleicht auch gerade deswegen: Vielen vielen Dank! Ich besitze zwar das Löwenthal - Gen und das Ginger Gen, aber auch ich bin nicht unendlich belastbar. Nun denn: Mehr Material 24/7 am Screen. Denke ich doch. Als alter Jut - Bazillus. Gelle, die luntegelegten Stuttgarter. Mehr Material! Mehr Arbeit! Gut. Ohne weiteren Kommentar. Um 15 : 37 Uhr bemerke ich eine Stechmücke unter dem Auge rechts hier beim Schreiben? Und der Dreamer möchte uns was genau mitteilen? Boah was bitte? Mehr davon?








Nun denn: Noch mal zur Symbolik. Das Wort Blasen beispielsweise? Muss ich mehr sagen? Insbesondere bei unseren (bekannten) frigiden Fregatten auch aus der Abteilung Hobbypsychologie mit wiederholt erotischen Ersatzhandlungen, alle natürlich dokumentiert. Ja. Auch vorgestern war es kurz vor dem Verlassen des Hauses ebenfalls das Symptom einer latenten Blasen-Entzündung, das den Gang nach Ehrenfeld etwas störte, am Friesenplatz eine kurze Zwischenstation nach unten auf das Klo, die braune Klo - Session passend dazu vorher und auch unterwegs beschreibe ich hier nicht näher. Unglaublich. Was für ein langes braunes Teil war es noch, das raus soll? Beispielsweise? Und dazu der spätere Durchfall? Vielleicht der “Sprechdurchfall”? Dank des “Jut” - Bazillus? Na, das WhatsApp - Teilchen aus dem WhatsApp - Mehrfach-Fick-Account? Wie war es bei der Kopie? By the way? Ja. Sie sind sehr identisch. Bis auf einen kleinen Unterschied. Ähhmm ja. Django. Die größere Klappe hast du auf jeden Fall. Und das schickere Auto. So. Das dazu! Löckchen!







Für heute nur so viel: Die Löwenthals und Ashkenazis, eher nicht dem luntegelegten White Pride zugehörig, warten auf mehr Material für die Sondereinheiten, die diese Fälle dann abschließend bearbeiten. Körperverletzung ist kein Kavaliersdelikt. Wieviele Anzeigen waren es? Wieviele fristlose Kündigungen? Beispielsweise? Mehr stichwortartige Protokolle zur letzten Nacht dann später. Gespeicherte Arbeitsdateien auch bei WhatsApp.









Links im Text:




https://independentsla.blogspot.com/2017/10/noch-mal-dieser-altere-eintrag-heute.html


https://independentsla.blogspot.com/2018/05/gerda-weiler-ich-brauche-die-gottin.html


https://independentsla.blogspot.com/2011/04/blog-post_5752.html