Sonntag, 20. Oktober 2019





















Helen und Davina waren da. “Alles klar” ist wer genau, der Dreamer soeben? Die Botschaft ist angekommen? Das denke ich doch. Oder? Nach meiner deutlichen Vorankündigung eben, dass gespielt und gespiegelt wurde von Helen und der kleinen Davina beispielhaft mein sehr deutlich inszenierter Rückweg von Ehrenfeld. Und dazu dann einzelne, offenbar wahnhaft allmächtige Vorstellungen von den nächsten luntegelegten Teilchen in der Medizintechnik mit Bedarf nach Fernlenkung. Insbesondere nach Fernlenkung von Grün. Gelle? Ernsthaft! Diese Vorstellungen und die entsprechenden Test - Verfahren habe ich hier schon einige Male beschrieben. Um 19 : 17 Uhr möchte hier vor Ort im Weißen Rössl am Wolfgang - See, wie gesagt: Eine Insider - Anmerkung, welches “Hmmh” - Teilchen was genau mit dem Zucken der Bauchmuskulatur andeuten? “So”? Was bitte? Soll das für diese Fälle vorbereitete Taxi gleich kommen oder später?







In der Tat habe ich, so wie Davina auf dem Foto eben, das mir gezeigt wurde, beispielsweise neben der grünen Bank an der Venloer Strasse in Ehrenfeld gestanden und sehr bewusst einige Arbeits-Anmerkungen laut und deutlich formuliert, und auch vor Ort an prägnanten Stellen Sätze formuliert wie diese, dass weitere Fälle für die Bank folgen werden. Am Hans - Böckler - Platz beispielsweise, am DGB - Haus muss von den Kollegen vor Ort auch noch diverses getestet werden. Ich möchte ungerne das böse böse Fussdreieck rechts wiederholt schmerzhaft eingeschränkt bemerken beim Laufen. Beispielsweise auch dort, wo die böse rechte Ashkenazi eine Zeit lang gewohnt hatte. Und sich weitere Ashkenazis befinden. Das nur andeutungsweise formuliert. Möchte nun noch jemand versuchen die Fernlenkung von Grün? Genauer gesagt: Von Gelb Grün? Und sich dabei in Wort und Tat filmen lassen?








Soeben geht der Bildschirm automatisch auf eine englische Seite? Der “So”- Lappen soeben? So! Ja. In der Tat. “Sie geht einfach weiter”. Und sie kann dann schlafen, oder wird was genau? Ruhig gestellt? Ich habe dieses Zitat jetzt nicht mehr so genau in Erinnerung. Zu freundlich! Nachdem die vorige Nacht wieder eine schlaflose war mit jeder Menge Daten - Material. Wunderbar, so ein Hampelmann! Gelle? Diese Bemerkung habe ich auch schon von manchem Kollegen gehört. Ich muss das nicht weiter erklären. Oder? Nun denn: Die Kollegen vom Friesenplatz kommen dann sicher auch persönlich vor Ort vorbei bei unseren Männern und Frauen mit diesem mehr als merkwürdigem Menschenbild. Aber keine Sorge: “Wir schicken im Regelfall keine Killerkommandos”. Genauer gesagt, definiere: Killerkommando! Schwarze Bullen und Elefanten? Bauarbeiter? Soldaten und Polizisten? Männer und Frauen mit Lizenz? Löwenthals? Ashkenazis? Team Brazil mit den Farben Grün und Gelb?







Wir erstellen Technikprotokolle. Und anhand dessen wird gehandelt dort, wo terroristische Strukturen zerstört werden müssen, wo luntegelegte Strukturen autoritärer Psychogruppen von der Fernlenkung von Menschen mit Hilfe von Technik träumen, wo Kinder und Jugendliche in Gefahr gebracht werden, wie auch im unteren Beitrag beschrieben, wo Körperverletzungen diverser Art begangen werden in Form der nur andeutungsweise beschreibenden Blog - Beiträge. War das jetzt deutlich genug formuliert? Die Damen und Herren unter Bewusstsseinskontrolle? Die derartige Allmachtsfantasien hegen?