Samstag, 20. Juli 2019




















Nancy: Versuchen du und deine luntegelegten Lappen es tatsächlich mit der Fernlenkung von Gelb-Grün? Siehe das Indizienmaterial des Streams gestern nacht. Und auch im Eingangsbereich bei der Begrüssung eben war das technische Protokoll aktiv. Danach folgte dann ein unglaubliches Spektakel, das ich in dieser Form auch noch nicht erlebt habe. Luca gekleidet in Gelb-Grün steht "ernsthaft" unter wessen Aufsicht? Helen? Wer hat die grün-schwarze Schere in der Hand? War die Bemerkung des Pony-Schneidens gestern tatsächlich derart provokativ und effektiv? Hinter meiner Ferse rechts hing wer genau vorhin mit Hobbytechnik? Auch da wird das Indizienprotokoll sehr viel klären müssen. In Duisburg war mir einiges aufgefallen: Was war das für eine Szene auf dem Parkplatz unter Bäumen? Und daneben? Wer genau versucht im Rücken meines Vaters und im Rücken von mir in die Netze der Nachfahren zu schlüpfen? Und was genau war mit dem Druck auf meinen Unterleib rechts und dem Hochheben von Davina, die von Helen dann weggetragen wurde? Helen? Wie habe ich diesen Blick zu deuten?





Unglaublich, was sich hier vorhin abspielte. Nun denn. Noch einmal: Wie war das mit der Ethnischen Säuberung? Und dem Stammzell-Material? Ehrenfeld? Wer bekommt Kinder? Und wer keine? So! Dann werden wir doch mal sehen, wer hier mit welchen Methoden nicht nur unter einer Schwarzkanalphobie leidet. Ja. Helen. Ich hatte noch einen 20er im Portemonnaie. Und einen 5er. Und natürlich gebe ich dir armen Kind diesen 20er. Zum Test! Auch du wusstest ja wieder sehr genau, was sich in meinem Portemonnaie befindet. Vielleicht auch noch das böse-Bonn-Syndrom dazu? So! Das gibt jede Menge Arbeit! Und Abrechnungen! Nicht nur zu Fragen wie dem Luntelegen von eigenen Kindern. In der Tat: Das sind faschistische Strukturen, die es zu vernichten gilt.