Dienstag, 23. Juli 2019






















Ich stelle gerade fest, dass leider wieder in meinen Kleiderschrank gegriffen und das nächste Teil viel zu eng genäht worden ist. Da muss dann wohl wieder ganz im Gegenzug der individuelle Schönwettermodus an die Arbeit. Und wie wäre es nun mit den nächsten medizintechnischen Versuch der Fernlenkung und anderer hobbytechnischer Spielereien? Na, was sagt da das Indizienprotokoll? Manche wollen die Warnungen einfach nicht verstehen, können es auch nicht aufgrund des Status von Bewusstseinskontrolle. Siehe dazu wieder einmal der Beitrag weiter unten. Möchte das nächste Teil vielleicht ganz genüsslich an der Wasser-Pfeife ziehen mit Blick auf meinen Bauch? Nachdem vorher bereits die Fernlenkung für ein paar Symptome sorgte? So! Dann karrt mir mal mehr Lego an.