Donnerstag, 21. Februar 2019

























Kriegsspielchen. Man mag da nicht so gerne darüber reden. Wenn mittels Technik depressive Stimmung verbreitet, ja genau, miese Laune erzeugt wird, Leute nicht schlafen können. Allerlei Spielchen getrieben. Und Kinder luntegelegt werden. Gegen die eigenen Eltern. Oder Großeltern. Der Junge hatte versucht, nachts im Bett und natürlich im Schlaf der uralten Frau mit dem Ginger Gen eins auf die Nase zu hauen? Was liegt der Junge auch nachts im Bett. Neben der Uralten. Witch. Die ihm dabei vielleicht noch uralte Geschichten erzählt. Von Marktplätzen. Vom Shtetl. Diesen dreckigen verwahrlosten Orten. Diese verlausten. Wo Obst und Gemüse von allerlei Menschen verkauft werden, wo Menschen miteinander reden. Und die Kinder sich ansehen, riechen, schmecken dürfen, was auf den Feld vor Ort im Frühjahr wächst. Fürchterlich! Nicht wahr?






Nein, der Junge soll doch lieber zur Psychologin laufen. Geschult mit einem der Ableger der deutschen Gestalttherapie. Beispielsweise. Fritz Perls reloaded. Sozusagen. Bei einem Kaffeekränzchen in Kassel. Er soll lieber dorthin gehen wegen manchmal merkwürdiger Verhaltensweisen. Was macht der kleine Mensch? Der uralten Frau aus Versehen im Traum eins auf die Nase hauen? Oder den Ellbogen ganz im Unterbewusstsein in den Magen rammen? Oder in den Bauch? Nun, die uralte Frau ist zum Glück einen Bruchteil von Sekunden vor dem Jungen wachgeworden. Aus irgendwelchen Gründen. Und konnte dem kindlichen Gemüt ganz im Schlaf aus dem Weg weichen. Und den Rest der Angelegenheit haben dann wieder die anderen übernehmen. Na, noch mal versuchen, vertrauensvolle Beziehungen zu unterlaufen? Und dann doch lieber die ferngelenkten Psychologen einsetzen als Alternative für Oma? Diese uralte Witch? Wer? Eine der Frauen aus der wohltuenden alten Kraeuterey? Und nicht der neuen. Die uralten Frauen und Männer, die versuchen, altes Wissen zum Wohle aller weiterzugeben?







Na, wie war der Tee? Geht es Euch gut? Auch etwas Appetit? Mal sehen, wann hier dann die nächste Suppe gekocht wird. Und die uralten Haudegen mit den modernen Mitteln der Technik die uralte Frau und ihre Familie auf der ganzen Welt begleiten. Und sehr genau sehen, wer da wem ohne Respekt zu nahe tritt. Wie war das? Unsere massenmediale Dämlichkeit? Ganze Straßenzüge sind von Kriminellen übernommen worden? Sind das die grünen Kriminellen, die es gar nicht gerne sehen, wenn die Wohnungen anderer einfach betreten werden? Definiere: Kriminelle. Und organisierte Kriminalität. Wer trachtet da wem nach dem Leben? Aus lauter Lust und Laune? Wer beraubt da wen wann? Warum? Na, noch eine Tasche? Und nun schauen wir mal, wie das Wetter wird. Bald beginnt wieder der Frühling.