Sonntag, 25. November 2018
































Schoscha - Ein Buch über jüdisches Leben in Polen um die Jahrhundertwende und während des ersten Weltkriegs. Ich empfehle mehr Kollegen und KollgInnen, zu lesen. Die Inhalte des Buches fliegen gerade in alle Teile der Umgebung, da kehren einige wieder ihr innerstes nach aussen, das Herz stolpert, im Smartphone kommen weitere Texte zum Fischfang rein, und hier wackeln wohl warscheinlich in den nächsten Stunden als Lehrlektion zielgenau nicht nur ein paar gebrochene Knochen. Medizin-Technisches Protokoll! In der Tat. Das Team at most international. Mit allen möglichen Hautfarben. Ja. Ganz genau. Und ein Gegenangriff!





In den nächsten Tagen bestelle ich zudem den nächsten Heizofen, und wir lassen uns dann wieder vom Lieferdienst überraschen. Na, noch jemand, der das Ding hier versucht fernzulenken? Medizintechnik? Die Datenbank meinte vorhin: Fristlose Kündigung die nächste. Na dann! Wer war das übrigens vor einigen Tagen mit dem Screenshot bei Pinterest von einem Computer-Programm und einem grün gemalten "Frohe Ostern" auf dem Schirm? Habt Ihr wieder die Kollegen halbnackt arbeiten lassen? Und bei Ebay meldeten sich vorhin lauter Löcher im Programm vom Krankenhausserver? Soll ich noch mal schauen, wer da denn wieder von sich selbst ein Bild eingestellt hat?