Samstag, 24. November 2018





























Das ist kein Kinder-Spielzeug. Davina hat sich die Fernbedienung nach eingehendem Spiel mit dem Ding dann an den Kopf gehauen. Lernlektion, die nächste! Und sonst so? Und sonst regnet es heute etwas heftiger in Köln. Mal sehen, wie das Wetter dann auf dem Märkten am Abend wird. Die Besucher der Weihnachtsmärkte wandeln auf Eis? Nein, wirklich? Was für ein interessantes Bild, mit Photoshop bearbeitet. The Green Witch, hin und wieder auch Dickie genannt, hatte tatsächlich eine Hose an ohne einen längeren Pullover auf dem Fahrrad. Richtig. Dazu dicke Stiefel. Eine 7-8-Hose. Und eine Mütze, denn es war wirklich kalt an diesem Tag. Es fehlte bei dieser Photoshop-Bearbeitung des Bildes im Kölner Stadtanzeiger noch die Bemerkung, dass der Panzer Leon auf quadratischen Eis-Platten am Piraten-Markt parken darf. So wie in Dortmund. Nun, der Besuch mancher Weihnachts-Hütte jedenfalls dürfte bei diesem Regen feuchter werden als ursprünglich angenommen. Mal sehen, wann es denn wieder kälter wird. Dieses Wetter aber auch! Ernsthaft! Eine Überraschung nach der anderen! Und nun dürfen die nächsten Plastikmatten, die hier angekarrt wurden, wieder ein wenig an ihrer Fernbedienung fummeln. Mein wiederholt schmerzhaft angespanntes Fußdreieck rechts meldet dann laut Protokoll Bedarf an nach der nächsten Bearbeitung.