Sonntag, 17. Juni 2018





























So. Offenbar hatten da wieder manche Menschen die Unterhaltung über Nanobots und Informationsmedizin unter der Haut sehr wörtlich nehmen wollen. Und auch das Thema der sehr symbolischen Eiter-Bildung ist ein altes. Darf ich mal kurz zusammenfassen: 4 Stiche. Daumen rechts, Ellbogen links, Oberschenkel rechts. Und mit massiver Eiterbildung seit vorgestern Ellbogen rechts. Oder soll ich sagen: Arm-Dreieck rechts? Der Daumen rechts meldet sich seit einigen Tagen immer bei markanten Gelegenheiten. Wie bereits beschrieben. Dass mich solche wiederholten Merkwürdigkeiten als sensitive Pflanze in meinem Körperempfinden merklich stören, muss ich wohl nicht erst betonen. Oder? Ja, es geht auch darum, genau diese Fähigkeiten massiv zu stören. Wir können im Gegenzug dann aber durchaus wieder mit größeren Kalibern antworten. Beton ist auch eine Möglichkeit. Wie wäre es wieder mit einem sehr symbolischen Akt im Gegenzug und einem Beton-Mischer am Markt? Beispielsweise? Wer sich mit seinen luntegelegten Teilchen und mit Hilfe der Medizintechnik im Arsch anderer meldet, ein wiederholtes kleines Macht-Spielchen vor Ort, goldig, wirklich goldig, bekommt dann halt auch die etwas härtere Ansprache und Ankündigung weiterer Maßnahmen. Wie das jetzt, um 00.14 Uhr, wohl wieder gemacht werden muss. Beim nächsten World Meeting im Arsch. Und einem kurzen Stich am Hinterkopf oben links. Lauter kleine Machtspielchen. Die massiv beantwortet werden müssen. Und im medizintechnischen Protokoll ist nun hoffentlich auch jedes der begleitenden Symptome beim Aufrufen der eben am Bildschirm erscheinenden einzelnen Stichworte in der Datenbank oben links.