Montag, 26. Februar 2018




























By the way: Lautes Vorlesen und Kommentieren auch draussen am Fenster erhöht die Chance, dass unsere Extremisten aller Herren Länder, seien es sehr weit draussen stehende Linke oder Rechte, endlich aus ihren Schutz-Positionen kommen. Das wird dann eventuell auch ein Anwalt so formulieren. Als uralte Politikwissenschaftlerin mit Fachgebiet habe ich da einige Erfahrungen. Welche Zivilrechtsklagen da aus welchem Grund angeleiert werden müssen abgesehen von der strafrechtlichen Komponente, das entzieht sich momentan meiner Kenntnis. Eines aber muss ich jetzt sagen: Das hier macht zwar mehr Arbeit. Aber es ist auch viel lustiger als beispielsweise in der (NATO-) Kaserne. Und die erste Reihe im Seminar, ja, die erste Reihe oder auch die teilweise wirklich klugen Möchtegern-Machos von ganz hinten, die gibt es in der Tat überall. Am meisten Spass gemacht hat es immer mit der Mitte. Da konnte ich dann auch immer noch was lernen … gg. Am liebsten war mir damals immer, wenn ich mich an die Seite setzen konnte, und wir im Halbkreis dann Team-Arbeit mit lauter Menschen machen konnten, die die Sache wirklich ernst genommen haben.