Sonntag, 14. Januar 2018

(tja. klare ansage. diet dieter. und dietlinde. screenshot, bewegungsmelder und technisches protokoll ebay ... ja ja keine internetverbindung. gelbes dreieck mit ausrufezeichen. keine feld-binde ... und das symbol des dinosauriers). es war jetzt ein paar mal wieder wirklich laut am fenster. hier hinten hat jemand ads-syndrom. ist im bewegungsmelder und technischen protokoll. genauso wie die verschiedenen kleinen technischen angriffe. und stiche. in die aufgekratzte kleine wunde am hals. zum beispiel.)






mail an ...

yepp. und mein internet ist auch wieder da. da war doch tatsächlich mal wieder keine internetverbindung. kein dinosaurier. und hier oben lauter bewegung. offenbar ein ads-syndrom, nachdem ich sagte, meine messer haben jede menge arbeit im feedbackverfahren. v! wie das v auf mir liegend. im schlafzimmer. für unsere fern.seher. oder der blick zur küchenschublade. zur frage der identität.


übrigens. ich habe bei ebay eben einen kleinen kupfernen kessel gesehen. auf einem tisch. ein kupferkessel. blumenübertopf. auf 3 beinen. könnte man auch als hexenkessel bezeichen. genauso einen wie damals. ich habe mich als jugendliche wirklich sehr gewundert, dass sie den nach der abrechnung in der pension in tirol zu uns kindern auf die rücksitzbank zwischen meine beine gestellt hat.
da war übrigens auch ein kaffee-mühlwerk mit kabel. auf dem tisch
da hat offensichtlich jemand sehr gute informationen. tja. fischfang in meinem rücken ...







mail an ...


so. noch ein stück fleisch. bild pinterest grau schwarz mit punkt. von jemandem namens frank. und hier wieder kurzer stich in der offenen wunde.
ja ja. frank. der schönste. haben die moskowiter warscheinlich auch gedacht ...so ... grillen! im feedbackverfahren!
(18:45 uhr. stich oberarm links und gleichzeitig meldet sich die technik vom backofen mit geräusch. by the way: kriegt ihr das bald mal mit der technik in der küche geregelt? "muss mal" ist ja schon ein Ritus dort. und wie ich eben sagte: wenn ihr die alten wiederverwendeten harp-telefunken-teilchen nicht unter kontrolle an der leine halten könnt, dann kommen meine teams und erledigen das ...! noch so ein elite-anthro-wichtel schmeckt dann echt lecker zum frühstück. und das zeug wirkt wirklich gut. so. war das deutlich genug?







mail an ...


in dem bild der bildzeitung oben in der leeren kirche im doppelfenster abgebildet, die abgerissen wurde irgendwo im braunkohlentagebau nähe bergheim.
greenpeace mal wieder mit protest. fischfang. danke, kollegen ... für die weiterleitung






mail an


so, kollegen ... noch nen paar hier zum einsammeln ... screenshot pinterest!
wer genau "könnte bald durchdrehen" ? auch ein immer wieder verwendetes symbol. fahrradfahren? so. wer grillt?








Update 23: .... Uhr: der guru mit dem gelben turban auf dem kopf sammelt wütend gemachte wichtel? so. es gibt verkleidetewaldorfwichtel-salat mit frisch geschossenen ostereiern und frischem fleisch. das zum bild der bändchen um das handgelenk und der auslaufenden vanillesauce in der hand vom ehrenfelder v-mann. verkleidete soldaten haben übrigens viele kostüme. mit einem freundlichen v von der rücksitzbank, greetings, green.
noch jemand, der unterleibe mittels technik zum z uck en bringen will? (update: och schätzchen ... ist im technikprotokoll, dein ads-syndrom, ziehen unterleib gerade ..... verpasst da mal einen schuss in die weichteile ...) ich will da schwänze zucken sehen im gegenangriff! und das bestimmt nicht vor lauter lust! v!







Update ...: gggggg ...das war also ein besuch von satudarah et al im elitelandschulheim. die idee mit dem gucken unter die decke war damit dann wohl auch ad acta gelegt....







Update 00:41 Uhr. Och jooo ... Nach dem Neu-Eintrag des Kultur-Tipps Deutsch-Türkisches Forum, nach dem Pinnen der Bilder von Satudarah auf der Pinnwand Gypsy Soul, nach dem dezenten Hinweis der Verbotsverfügung im Jahr 2015 für alle Organisationen von Satudarah, böse böse Organisation, wie man ja auch auf den Bildern sieht, nach dem Pinnen der altmodischen Messer auf der Pinnwand, nun ein Bild bei Pinterest, das mir doch irgendwie bekannt vorkommt. Ja, Lissabon war damals auch Fischfang-Revier. Gelle, Andrea? Noch lange studiert? Zum Glück war das Team aber auch dort ganz gemischt. Wie war es denn dann mit Michael?
So. volltreffer! pinterest. sieht aus wie portweinbar lissabon mit miet-lover. für den nachtmittags-quickie. ging aber schief. wegen permanentem fensterputzer vor dem hotelzimmer .... gg ... und hier herz medizintechnik! und ein fotzenfeedback! gegenangriff!