Montag, 30. Oktober 2017





























Wie einfallsreich. Das Wehengefühl mit verteilter Technik und Symbolen. Das fällt bestimmt niemandem auf. Niemals. Nicht. OK! Manchmal doch. Da gehen wir dann einfach noch mal in den REWE. Schokolade tut gut. Ganz bestimmt. Oder wie wäre es mit dem Kaufhof? Abteilung Spielzeug. 3. Stock. OK! Denn, wie wir alle wissen und sehen, überall gibt es solche. Und solche. Heute keine Lust? Leider! Keine gute Laune? Das nächste Fest im Jahreskreis kommt bestimmt. Nein, nicht Silvester. Zu Halloween bekommt Luca, nein, nicht den Hogwarts-Express, sondern den Winterzug. Und baut dann weiter an seiner Landschaft. Ungestört. Und ohne Beeinflussungs-Versuche von aussen. Oder hatte Ihr Kind heute vielleicht schon eine heftige Krise? Das kann vorkommen. Aber vielleicht gibt es dann ja Mittel, Wege und Methoden, um genau das zu verhindern. Und nun bauen wir gemeinsam weiter an der Dekoration. Ästhetisch anspruchsvoll. So soll es sein. Und mit zurückhaltender Symbolik im Detail. Genauso, wie auch ein gutes Essen für mich sein soll. Aromatisch, gut gewürzt, aber unaufdringlich in einzelnen Komponenten. Eben wie ein kleines wohltuendes Wunderwerk für Seele und Körper. Und nun frühstücke ich weiter. Guten Morgen! Später dann mehr.