Sonntag, 8. Oktober 2017





























Ein guter Antisemit ist ein guter Antiamerikaner. Oder wie? Dieses Projekt hier dient nicht solchen strategischen und wirtschaftspolitischen Zwecken. Überall dort, wo in meinem Rücken Fischfang betrieben wurde, wo in meinem Rücken Pferdevermittlung statt Strafrecht angewendet wurde, lasse ich die Teekocher und Mediziner im Feedback-Verfahren Einzelfall-Arbeit leisten. Und auch das Kopieren von Affen findet eine Antwort. Die kreative Arbeit und Gestaltung hier wird das berücksichtigen. Ich bin weiterhin nicht der Meinung, dass Drachen in jedem Fall zu beseitigen sind. Die Mythologie des Drachen wird leider allzusehr missbraucht. Der heilige Michael beispielsweise bekämpft mit dem Schwert den Drachen, und tötet die Seele der "Ungläubigen", der Heiden. Update 21:43 Uhr. Technikkontrolle: Stich und Spannungskopfschmerz rechts. Auf dem Brocken im Harz befindet sich ein alter matriarchaler Kult-Platz. Habe ich das richtig verstanden, dass mancher ehemalige Sowjetbürger auch hier unterwegs war? Waren die 3 Haken wahrheitsgemäss gewählt? Die Drachen-Girlande in manchem Schlafzimmer spricht da wohl Bände. Ich hatte sie interpretiert als Geburts-Schnur. Leider war das wohl offenkundig wieder zu positiv interpretiert. Und nun setze ich noch einmal zwei Texte von Gerda Weiler ins Blog.










Vorher noch ein Nachtrag: Ich bin doch sehr erstaunt, wie wenig manche diesen Satz wirklich verinnerlicht haben: Was du nicht willst, das man dir tu' ... Bei meinem nächsten Wut-Anfall heute abend aus dem offenen Fenster heraus, der dann doch glatt ein "Leiser" und ein "Ganz ruhig" brachte, tja, die erste Reihe mal wieder, die Frage des Rangs und der Ganz klären wir dann durch Fakten, tatsächlich ist das hier anstrengender als Staatsbürgerkunde in der NATO-Kaserne, habe ich da doch wieder interessantes Verhalten gesehen. Nach der Ankündigung, dass der Live-Stream doch mal wieder symbolisch die HOTel-Reihen da drüben in Klarsicht zeigen könne, wurden die Jalousien beispielsweise dort heruntergezogen, wo man selber mit genau dieser Klar-Sicht beschäftigt ist. Ich bin normalerweise nicht interessiert an dieser Form von Live-Stream, da musste allerdings mal sehr klar und deutlich gezeigt werden, was Sache ist. Ich bin auch nicht interessiert daran, anderen Leuten mit Hilfe von Technik Stiche zu versetzen. Und anderes aus unserem Technik-Arsenal. Muss ich weiterreden?











Update 22:09 Uhr. 5! Feedback im Umfeld! Ich habe soeben von der Fensterbank am Bett den Früchtetee mit Wodka genommen und einen Schluck getrunken, dazu kam hier ein stärkerer Stich W ade rechts. Protokoll Technik. Damit haben wir dann hier einen neuen Fall für Electronic Piracy! Und nun hätte ich gerne die Frage geklärt, wieviele Fälle sich jetzt im Fahrwasser bewegen, die ähnlich dem an die Wand geklebten Zettel unten an der Tür gelagert sind: Kleider Abholung Montag Danke für die Mühe! Ja, Luna. Es waren gestern schon einige als Reaktion auf meine sehr laut am offenen Fenster gemachten Bemerkungen, dass auch solche süffisanten Sätze wie diese, ob ich meine Tage noch habe, ob ich Medikamente nehme, in Verbindung mit Lochen und Abheften im Aktenordner, und dem Umschlag mit der Rechnung in die Öffnung (Spalte) der Laptoptasche, außen schwarz, innen himmelblau, natürlich eine Antwort erhalten. Für die etwas Neueren: 6,87 Sex mit den Nachfahren. 78 - Todesdatum. Schade! Mussten wir wirklich so weit kommen? Tötest du meine ungeborenen Kinder, lasse ich deine töten. Und nun noch einen Yasmintee? Und dazu dann wieder ein Foto, nein, dieses Mal dann nicht in Süd-Afrika, aber wieder eines mit einem Mann und einem Eier-Netz auf dem Kopf? Oder sollte es dieses Mal vielleicht eine Tube mit der Aufschrift Milch sein? Die aus dem kleinen braunen Küchenschrank links? In der gelb gestrichenen Küche?