Dienstag, 12. September 2017





























Wie war das mit den 7 großen grünen Murmeln mit Loch, die in der cremefarbenen dreieckigen Vase im Flur lagen? Neben meiner Fee mit dem Weihrauch, vor dem Holzspiegel? Und hinter der Vase die Räucherkohle? Siehe den Beitrag über traumatisierte Frauen auf der Decke, nein, nicht das Bild der Decke mit den beiden in Düsseldorf, und vorne bläst ein angeblicher Schamane der armen Frau, die nach 5 Kindern zwangssterilisiert worden war, Rauch in den Unterleib? Während hinten eine Hilfsdienerin den Kopf der Frau festhält? Ich erwähnte es vor ein paar Tagen. Normalerweise dient diese Vase nur zur Dekoration, ich benutze sie nicht. Ich habe eben auf dem Markt aber so viele Blumen geschenkt bekommen, dass ich tatsächlich mal in diese Vase reingeguckt, und das dann gefunden habe. Tja. Was soll ich sagen? Diese Wohnung ist eben auch transparent. Für alle Fälle. Team-Arbeit!