Mittwoch, 16. August 2017





























Mahlzeit! Heute schon den Holocaust verfrühstückt? Die Sachen im Supermarkt besorgt? Noch ein lustiges Liedchen dazu? Wie wäre es mit Fa La La La La La La La. Das Bild des Auszuges der Kinder unter dem Weihnachtsbaum mit Begleitung von Mutter Michelle hatte ich vor einiger Zeit bei Tumblr verlinkt. Es kam, glaube ich, damals direkt aus dem Weißen Haus. Was macht eigentlich Masha? Und wie war es in Rom? Na, Appetit? Ich habe hier auch noch ein paar Rührschüsseln im Schrank. Tatsächlich in silberfarben. Und nicht in ganz besonders ... Gold. Allerdings ohne das gerührte braune Zeug da drin. Wie hier am Bildschirm vorgestern mehrmals eingespielt. Da kann man dann auch tatsächlich Brot drin backen. Braucht jemand vielleicht noch ein Rezept? Mal sehen, wann dann die nächste Sanitäterin zum Schreiben, also genauer gesagt zum Diktat kommen wird.