Samstag, 29. Juli 2017



























Auch mit Video. Manche muss man einfach machen lassen. Natürlich im extra abgezirkelten Bereich. Dann dürfen sie ruhig mal ihr Innerstes nach außen tragen. Selbstverständlich auch auf der Bühne. Immer in Begleitung. Und so kriegen wir ein Funkfötzchen nach dem anderen. Gruss von einsam zu einsam. 



http://www.ksta.de/politik/angst-vor-verunstaltung-videokamera-auf-kohls-grab-in-speyer-gerichtet-28083048