Donnerstag, 22. Dezember 2016



























"Die Coca Cola Weihnachts-Trucks, die alljährlich im Advent durch Deutschlands Städte touren und vorweihnachtliche Stimmung verbreiten, werden in diesem Jahr nicht am Brandenburger Tor in Berlin halten, teilt das Unternehmen auf Facebook mit. Grund sei das Lkw-Attentat in Berlin vom Montag". Kurzlink: http://sptnkne.ws/dc4u