Dienstag, 27. Dezember 2016


























Ah ja ... "Traditionell besuchen der syrische Präsident Baschar Assad und seine Ehefrau Asma zu religiösen und nationalen Feste Schulen, Waisen- und Krankenhäuser. Zum Weihnachtsfest haben sie nun Waisenkinder im Frauenkloster Saydnaya bei Damaskus aufgesucht, wie die Kanzlei des Staatschefs auf Twitter bekannt gab."