Dienstag, 29. November 2016

























Glatt rasiert? Und vor dem ISLA-Auto auf dem Roller ab in die Einfahrt? Nun ja. Sollte durch die Gabe von Kaffee mit Zusatz und dem Einsatz von Technik mein Bauch "abspecken", dann wissen nun sicher sämtliche Beteiligten, was genau die Stunde für sie - und für ihre Honigtöpfe - geschlagen hat. Das unter anderem zur Symbolik von gestern abend. Das Bild des Notarztes, die Augen waren erkennbar, beim Kaiserschnitt hinter der werdenden Mutter im OP. Der süffisanten Bemerkung, dass man selber Hand anlegen muss. Den gelben Handschuhen, die das Baby aus dem Bauch herausholen. Und der Bemerkung, dass es manchmal wehtut, dass, was man immer no ch liebt, zu zerstören. So ... !






Update: Ja. Die Technik ist bei der Arbeit. Luca sagt soeben, da kommt nichts. Nun, und heute morgen war das Brot dann plötzlich "alt".





Update 15 : 51 Uhr. Weiterleitung des aktuellen Profilbildes mit dem Titel "Never back to old days"





Und jetzt kommt genau in diesem Moment eine wirklich wahre eine Überraschung ............ ;-)





WhatsApp
An mich
15 : 46
Boa ich les es nicht






An
15 : 48
Jede Menge schallendes Gelächter von Geister-Smilies






An mich
15 : 48
Prima





An
15 : 48
Yes! Bever back to old days
Never






An mich
15 : 49
Fährt das gelbe auto?






An
15 : 50
"Prima", wenn hinter wichteligen gynäkolog$innen die profis stehen


(Und hier handelt es sich um die genaue Wortwahl...)