Sonntag, 25. September 2016



























So Netmoms. Nun bekommt Ihr nach so vielen Bemühungen endlich auch von hier aus Aufmerksamkeit. Aktiv sind dort Klein Adolf und Eva am Werk. Das gibt dann jede Menge Arbeit. Vorher vielleicht noch ein paar Dehnungsübungen? Wer will? Wir treffen uns später auf dem Hexenmarkt mit den besten der besten Kostüme aus den Kleiderkammern. Und nun wünsche ich noch eine Gute N acht!






Update: Netmons berichtet nun über Zwillinge innerhalb von sechs Wochen? Ich wäre da sehr vorsichtig beim Verteilen von Sperma! Genauso vorsichtig wie bei der Freude über zuckende Zäpfchen und beim Verteilen von abtreibenden Mitteln.





Update: Soeben erscheint bei mir bei Facebook am Bildschirm, dass es in der schwedischen Stadt Malmö eine Explosion und Schüsse gegeben hat. Heute schon im abgedunkelten Familien-Van eine Fete an der Ampel beim Anblick der anderen gefeiert und danach dann ein bisschen Gas gegeben?






Update: Soeben bei Pinterest eingetroffen. "Fräulein Wunde", das letzte Gebäck auf dem winterlichen Jahrmarkt, das ich uralte Omara zu mir genommen hatte, war leider wirklich nicht gut für die Gesundheit. Von uns. Vielleicht möchte da wieder jemand an diesen Erfahrungen teilhaben? Ich empfehle Kürbis-Suppe. Als wein achtliche Vorfreude.