Dienstag, 27. September 2016


























Herzkino - Und Heino. Ja, ja, so blau blau blüht ... Oder wie wäre es mit noch einem anderen Lied aus den Bergen? Etwas aus Südtirol vielleicht? Dort, wo auch Techniker, Ingenieure und andere gerne Urlaub machen? Nein, nicht die, die sich dann so krampfhaft an der Stange festhalten. Mit angewinkeltem Ellbogen. Was uns alte Süchtige natürlich wieder zum Konsum von Alkohol oder Zigaretten verleitet. Lecker. Einfach ein Leckerchen. Dieser Anblick. Fast so schön wie Urlaub in den Bergen. Denn so ein Aufenthalt soll ja auch gut sein bei Stress und anderen Erscheinungen. Nein, ich nehme im Fall von spontanem Druck und Krämpfen im Magen- und Brustbereich am Marktstand kein Olivenöl. Wie mein Bildschirm mir gerade anbietet. Die Psyche war’s. Wirklich. Gell, Udo? Denn dort hatte ich ja gar nichts gegessen. Aber vielleicht kannst du mir ja erklären, warum bei dem Stichwort "Italienische Wurstwaren" gerade unter 5 Treffern dieser kam? 5, und nicht etwa 17. Immer diese Technik. Ich jedenfalls habe keine Ahnung. Und Olivenöl? Das brauche ich für andere Fälle. Vielleicht für meine Haare, die im Moment einfach mehr Feuchtigkeit möchten? Wer wird denn gleich wegen so einer Kleinigkeit einen Ohnmachts-Anfall bekommen? Und direkt in die geöffnete Apotheke an der Ampel marschieren? Am Ebertplatz. Dort, wo sich auch die anderen ansammelten. Nicht wahr, "Sophie"? Nein, ich habe natürlich keine Ahnung, warum die Frau in Aubergine dir bei deinem Marsch in meinem Rücken dann fast auf die Füsse fiel. Vielleicht wollte sie an deinem Kinder-Stand mit lauter Plastikwaren auch ganz schnell die Kassette "Watch Dogs" kaufen? Sicherlich. So. Alles weitere dann im Beitrag unten.