Montag, 8. August 2016





























Yepp. So sehen sie aus. Die Bordsteinschwalben, die erst mit Bild bei Facebook erschienen und statt der Bulldogge als Kopfkissen den Hund vorhin draussen spazieren führten.