Montag, 23. Mai 2016



























Super. Es funktioniert. Kokosmilch, Weizengrieß, Kokosraspeln und Honig vermischen. Im Kühlschrank zu einer festen Masse werden lassen. Kuvertüre aus Zartbitter-Schokolade mit Sahne schmelzen, kleine Portionen mit dem Löffel aus der Masse nehmen und formen. Vorsichtig die geschmolzene Schokolade mit Sahne über die festgewordene Masse giessen. Fertig ist das selbstgemachte Bounty. Bingo!