Donnerstag, 28. April 2016

























Schick schick. Was sich hier die Inspirationen abholt und neuerdings auch mit Mütze ganz in Schwarz auf dem Fahrrad fährt.



Update: Mit halben weißen Kapuzen und Beanie durch Hamburg. Wenn Schwarzwälder Kirschen versuchen Fische zu fangen. So ein niedlicher Köder. Dazu vielleicht noch eines dieser Nutten-Rezepte? Der Klassiker halt. Wie wäre es mal wieder mit Lapskaus? Ein echter Geheimtipp. Garantiert gut mit Roten Beeten. Und nun noch einen frohen Erkenntnis-Gewinn! Der Reife-Prozess setzt hoffentlich dank solider und handfester Therapie bald wieder ein. Und hier noch ein ganz kleiner Tipp: Man muss das Ding nicht unbedingt in den Mund stecken. Wenn man will. Das Ding da. Das sieht sonst wirklich wie eine ganz und gar unerotische Vergewaltigung aus. Das bringt einen trotz des enormen Leistungs- und Leidensdrucks einfach nicht weiter. Sondern führt eher zum emotionalen EXIT.