Freitag, 18. März 2016
























Nu, wenn er denn auch in Porz mal nach den KöchInnen und PolitikerInnen mit Vorliebe für Excel-Tabellen sieht