Donnerstag, 14. Januar 2016

























Warum muss ich mir erst Dutzende von Kochbüchern und -bildern zu Gemüte führen, ehe einem mal jemand in drei Sätzen sagt, wie man Brot auch backen kann? Nein, ich habe nicht das stundenlange Beschäftigungsprogramm für Frauen oder die millimetergenaue Auswiegung und Abwägung im Hobbykeller manches Mannes gewählt. Einfach eine Packung Trockenbackhefe und eine Packung Sauerteig in die Rührschüssel geben, verschiedene Mehlsorten nehmen, lauwarmes Wasser dazugeben, rühren lassen von der Maschine, und dann ein feuchtes Geschirrhandtuch über die Schüssel legen. Was ich bis jetzt noch nicht gemacht habe. Und siehe da: Der Teig geht tatsächlich in kurzer Zeit auf.