Freitag, 20. November 2015





















Sorry Leute, das sind drastische Worte, aber Krieg ist nicht nett. Ich beschreibe die Methoden, damit verständlich wird, wie gearbeitet wird. Es gilt, das Warum und vor allem das Wohin im Auge zu behalten.


Nachtrag: Eine der Anfänger-Übungen besteht darin, den Blick aus dem eigenen Umkreis (ab)zulenken auf fernes Leid. Facebook! Setzen! 6!