Samstag, 15. August 2015


















Super. Ich mag Straßenmusik. Und wenn sie dann noch von Profis gemacht wird, um so besser! Zwei Musiker. Einmal eine russische Gitarren-Interpretation. Einmal eine Variante in little-elvis-portugiesisch. Dazu dann noch einen leckeren türkischen Kaffee draußen am Stehtisch. Das macht doch einen Samstag nachmittag im Viertel so richtig lebhaft lebenswert. Ich hoffe, dass es gerade vielen Passanten in der Weidengasse auch so gut gefallen hat. Dankeschön :-)