Donnerstag, 30. Juli 2015


















(Walter Palmers Guru-Shop in der Innenstadt. Facebook, the "dentist Walter Palmer" is a little bit too much. Ein bisschen Kleingeld? 69,9o Euro beispielsweise? Übrigens. Auch Walter hat ein Boot. Such a sweet tooth. Nicht wahr, Götz? Das habe ich doch richtig verstanden. Das eine ist etwas blonder als das andere. Und beide fahrt Ihr Ski. So was wie der Kleine mit der Knarre geht natürlich immer gut. Ein bisschen Bi, eine hier, einer da, ein Kind hier und da, quer durch die Republik, und wenn dann die Damen und Herren aufeinander treffen, fällt mancher vor lauter Wut im Eisladen auch schon mal das gelbe Dreieck aus der Hose. Was bei mir auf Empfehlung meiner Begleitung zum heiteren Saugen am Strohhalm führt. Man kennt sich eben. Und sei es vom Hörensagen.)




Ich laufe vor. Allerdings ohne Hörgerät. Oder Smartphone. Und die dämlichen Antisemiten, Rothaarigen-Hasser und andere laufen hinterher. Und werden dank intensiver aufzeichnender Technik als Fußmatten im Business weiterverwendet. Ritter Sport, Romeo und Julia machen dann den Job, andere Anknüpfungspunkte gibt es natürlich auch reichlich, angefangen von Boutiquen-Bekleidung über Kindergarten-Angebote, einem Gunter-Gabriel-Double oder Gunter-Grass-Verschnitt bis hin zur teuren Therapie, und das Wort Fleisch aus dem Milieu spare ich mir an dieser Stelle. Sonst komme ich noch ins Kotzen vor lauter Sprachcodes.




Stay tuned. Es geht weiter.




Update: Och Facebook. So viel Reklame war nun nich nötig: Nach den 24 Stunden kommt nun "‪#‎Dubai‬ in 3 Tagen - Ein luxuriöser ‪#‎Kurztrip‬" : Es gibt keinen besseren Platz zum ‪#‎Ausspannen‬ als Dubai. Auf dem Programm stehen himmlische Wellness-Bäder , lange Tage am Pool und ein "Candlelight Dinner" am Abend.





Update: Oh wie aufmerksam. Bei Pinterest kommt jetzt ganz in Schwarz mit weißer Schrift, wie künstlerisch ästhetisch anspruchsvoll, ein NO-Spruch mit einem Link auf das Aroused-Blog. Denn was mit Blut kommt bei mir immer gut. Fast so gut wie der Verzehr einer ausblutenden Himbeer-Schnitte. Dazu dann wieder den Granatapfel?